Ulf Miehe - Facetten eines Autors

photeurberlin

Ulf Miehe – Facetten eines Autors ist der Versuch einer Biografie in Selbstzeugnissen und Dokumenten, die einen Überblick zu Leben, Persönlichkeit und Werk des Schriftstellers, Filmautors und Regisseurs Ulf Miehe (1940 Wusterhausen|Dosse – 1989 München) geben. Zitate verbinden sich mit Aussagen von Zeitzeugen, Interviews, Essays von renommierten heutigen Autoren und Bildzeugnissen. So entsteht ein facettiertes Bild von Ulf Miehes Denken und Schreiben.
Durch das hier zusammengetragene Material eines kreativen Lebens voller Wendepunkte werden auch die gesellschaftlichen Spannungen thematisiert, aus denen ein knappes Werk seine große Lebendigkeit schöpft.
Herausgegeben von Horst Kløver, Angelika Miehe und dem Wegemuseum Wusterhausen|Dosse.

1982 entstehen Songtexte für das Album Complicated Ladies der Sängerin Esther

Ofarim. Auch Wolf Wondratschek schreibt dafür, Eberhard Schoener produziert

und komponiert.

Durch die gesamten 80er Jahre schreibt Ulf Miehe Drehbücher für das Fernsehen

und führt Regie in Dokumentarfilmen und Features. 1986|87 führt er die

Filmregie von Der Unsichtbare, zu dem er mit Klaus Richter das Drehbuch geschrieben

hat. Dafür erhalten die beiden 1988 den Bayrischen Filmpreis. In den

Hauptrollen der Komödie sind die Schauspieler Klaus Wennemann, Barbara

Rudnik und die Sängerin Nena zu sehen.

Original-Werbematerial zum Film Der Unsichtbare

32

Weitere Magazine dieses Users