Aufrufe
vor 7 Monaten

Fisch im Keller

Fisch im Keller

Schönhuber Hotz

Schönhuber Hotz Schönhuber Von Gässer Schönhuber Brajinski Schönhuber Brajinski Schönhuber Brajinski Schönhuber Brajinski Hotz Brajinski Hotz Schönhuber Fisch im Keller Vorhin hat’s geheissen, ich juble, und jetzt flackere ich bereits unruhig. Buh! Wer wohl am unruhigsten ist von uns? Es geht um die Forelle! Ach so, ihr redet vom Fisch. Nichts kann so unglaublich entspannen wie die Musik. Wenn ich gestresst bin, wenn mich alles nervt, die Kinder, die Proben, die Kollegen, dann brauche ich meine Dosis Bach. Blabla Bach. Bach ist immer gut. Der ist auch nicht mehr, was er mal war. Frag den Fisch. Ich bevorzuge die Moderne. Schönberg. Lutoslawski. Noch moderner, wenn es geht. Chaos, Auflösung. Das ist ehrliche Musik. Die passt zu heute. Aber wenn Seele krank, wenn braucht sie Balsam, dann... Gib ihr Whisky. Bach ist besser. Glaube, Klarheit, Zuversicht. Hol uns was zu trinken, Braschi. Soll ich? Spinnst du? Du bleibst da. Die Forelle verlässt den Bach nicht. Es sei denn, sie sei an der Angel oder tot. Bach. Musikalische Heimat. Ein feste Burg ist unser Gott. Der Stil. singt. Ein feste Burg ist unser Gott, all unser Tun und Lassen! - 13 - © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht.

Von Gässer Schönhuber Hotz Hotz Schönhuber Von Gässer Schönhuber Mehr als das Bestimmte suche ich bei ihm das Meditative, die Stellen, wo Musik entstofflicht wird, zu kosmischem Staub zerfällt, woraus sich Neues bilden kann. Ich denke an die Goldberg-Variationen. Das Thema ist das reinste Raga. Kosmischer Goldstaub. Hör auf! Von Gässer spielt oder singt das Thema der Goldberg Variationen. Sirenengeheul wie vorher. Nein, nein, nein! Das darf nicht wahr sein! Das Geheul tötet mir den letzten Nerv. Da muss einer ein lahmer Arsch sein, wenn er jetzt noch nicht im Keller sitzt. Nicht zum Aushalten, dieser Ton. Schönhubers Lied ein Ton ein Ton da ist er schon von rück von vorn a song is born kaum erronnen kaum begonnen wie ein Dieb schleicht ein Lied legt ein ei knackt dabei bricht entzwei macht sich frei gebiert aus nichts - 14 - © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht.

Hauseinführungen für Häuser ohne Keller - wasserdichte ...
Anwendungstechnik - Keller Ziegeleien AG
und Klinkermauerwerk - Keller AG Ziegeleien
Das Soilcrete - der Keller Grundbau GmbH
Waddengoud Fisch - Stichting Waddengroep
Reformkescherbügel Profi - Alles für den Fisch
Tiefenverdichtungstechnologie - Keller Grundbau GmbH
Fischen auf Lachs - Der Fliegenfischer
Dezember 2010 ... - Metzgerei Keller
Ratgeber Nano-Fische - Dennerle
Ausstellungsübersicht - Susanne Keller
Wir spielen das Spiel der Wahrheit. Alles andere - Andreas Keller ...
Augustin Keller über die Entwicklung der Armenpflege im