Aufrufe
vor 4 Jahren

LinuxUser Fotos bearbeiten (Vorschau)

Praxis Youtube-Player ©

Praxis Youtube-Player © Gennadiy Kravchenko, 123RF Youtube-Jukebox ohne Flash und ohne Browser Abgedreht Auf Youtube finden sich neben lustigen Katzenfilmchen auch über 60 Millionen Musikvideos. Mit einem nativen Youtube-Client nutzen Sie diese Online-Jukebox so komfortabel wie Ihre lokale Musiksammlung. Christoph Langner Readme Trotz moderner Webtechnik und zunehmender Verbannung von Flash quält Youtube die Nutzer schwächerer PCs mit langen Ladezeiten und hoher Systemlast. Die hier vorgestellten nativen Clients verwandeln Youtube in eine leistungsfähige Gratis-Jukebox. Auch wenn dank GEMA hierzulande der Zugang zu zahlreichen Musikvideos versperrt bleibt: Das gewaltige Youtube-Archiv entspricht einer schier unerschöpflichen, sich immer wieder neu füllenden Video-Jukebox. Was liegt da näher, als seine Lieblingsmusik gleich per Webstream von Youtube zu hören? Den Dienst per Browser anzusteuern, macht nicht wirklich Spaß, auch wenn Youtube immer stärker auf HTML5-Videos setzt: Noch immer treiben Webvideos die CPU-Last in die Höhe, schlucken reich lich Arbeitsspeicher und verschwenden bei denen, die eigentlich nur die Musik hören möchten, viel Bandbreite. Die folgenden Anwendungen befreien Youtube-Videos aus der Webseite. Atraci Atraci û kombiniert das Abspielen von Youtube-Videos mit entsprechenden Abfragen nach Metadaten bei iTunes, Last.fm und Soundcloud. So zeigt die mit Javascript und Node.js geschriebene Anwendung im Stil herkömmlicher Audioplayer wie Rhythmbox oder Amarok Bilder von Covern und Künstlern in Such ergebnissen und Playlisten an 1 . Im Gegensatz zu den klassischen Musikabspielern lädt Atraci seine Musik jedoch nicht von der Festplatte des Rechners, sondern als gestreamtes Video direkt von Youtube. Was dabei herauskommt, ist nicht nur für eingefleischte Musikfans von Interesse: Atraci bietet eine einfache, bequem zu bedienende Suchmaske für den Zugriff auf die mehr als 60 Millionen Youtube-Songs, ohne dass Sie einen Account anlegen oder Werbespots über sich ergehen lassen müssten. Dabei arbeitet es wohl im Großen und Ganzen innerhalb des rechtlichen Rahmens der Nutzungsbedingungen der Youtube-API: Anders als der inzwischen aus dem Netz gelöschte Vorgänger HipHopApp lädt Atraci neben der Musik eben auch das Video. Atraci finden Sie als statisch kompiliertes Binary für 32- und 64-Bit-Linux sowie Mac OS X und Windows auf der Github- Seite û des Projekts. Sie laden lediglich das entsprechende Archiv herunter und entpacken es. Unter Linux erlauben Sie anschließend noch über einen grafischen 54 www.linux-user.de 09.2014

Youtube-Player Praxis Atraci 0.5.2, Minitube 2.2.0 LU/youtube/ 1 Atraci konzentriert sich auf das Abspielen der bei Youtube gehosteten Musikvideos. Dateimanager oder das Kommando chmod +x Atraci das Ausführen der Datei Atraci im gleichnamigen Verzeichnis. Unter Ubuntu oder Linux Mint gelingt die Installation dank der PPA-Paketquelle des WebUpd8-Blogs û noch einfacher (Listing 1). Anwender von Arch Linux finden Atraci gleich zweimal im AUR: atraci-bin û lädt lediglich die statisch kompilierte Datei aus dem Netz und installiert sie im System, atracigit û baut hingegen die Anwendung aus dem Quellcode. Haben Sie Atraci via PPA oder AUR eingerichtet, starten Sie es direkt aus dem Anwendungsmenü der Desktop-Umgebung. Atraci empfängt Sie mit einer Top Tracks genannten Auswahl an momentan populären Musikclips 2 , unter Featured Artist präsentiert es einen einzelnen Künstler mit seinen auf Youtube hochgeladenen Liedern. Wählen Sie einen der Songs an, spielt Atraci ihn direkt ab und zeigt das dazugehörige Video in der linken unteren Ecke an. Ein Klick auf das Icon mit den gekreuzten Pfeilen vergrößert das Videobild auf Fenstergröße. Neben dem Logo des Programms finden Sie eine Suchleiste, mit der Sie Youtube nach Künstlern, Alben und einzelnen Songs durchstöbern. Atraci komplettiert dabei automatisch passende Treffer. Zum Suchbegriff passende Künstler symbolisiert es mit einer Figur. Bei Alben setzt die Anwendung ein Ord- nersymbol vor die Treffer, bei einzelnen Liedern erscheint eine Note. Mit einem Klick auf die beiden Ansichten-Icons unterhalb der Fensterknöpfe zum Minimieren oder Maximieren der Anwendungen verkleinern Sie die Vorschaubilder. Damit Sie nicht immer wieder aufs Neue Ihre Lieblingslieder suchen müssen, legen Sie über die Seitenleiste und den Punkt New playlist eigene Abspiellisten für Partys oder die eher etwas ruhi- Listing 1 $ sudo add‐apt‐repository ppa:webupd8team/atraci $ sudo apt‐get update $ sudo apt‐get install atraci 2 Im Übersichtsmodus verkleinert Atraci die während der Suche gezeigten Vorschaubilder. 09.2014 www.linux-user.de 55