architektur_319_eMag

architekturonline.com

Architektur Fachmagazin April-Mai 2019, Thema: Wie wohnen wir? Wissen, Bildung, Architektur, Information für die Bauwirtschaft, Fachmagazin

architektur FACHMAGAZIN

86

Produkt News

Brillante Lichtatmosphäre

Die neuen BEGA Pendelleuchten-Tiefstrahler sind Spezialisten im Innenraum für

die unterschiedlichsten Anforderungen – besonders in großen, hohen Räumen

oder Sälen. Sie bieten faszinierendes Licht für eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten.

Die repräsentativen und leistungsstarken Pendelleuchten dienen

der Inszenierung der Architektur großer Räume, der Komfort für die Besucher

steht dabei wirkungsvoll und doch dezent im Vordergrund.

Die Pendelleuchten erfüllen gleich drei Erfordernisse

der Beleuchtungsplanung. LED-Module, wählbar

in unterschiedlichen Leistungen, erzeugen in einem

Opalglaszylinder einen frei strahlenden Lichtanteil –

er sorgt mit weichem Licht für die vertikale Beleuchtungsstärke

im Raum. Das Erfordernis einer hohen

Beleuchtungsstärke auf der zu beleuchtenden Fläche

erfüllt ein zusätzlicher, breit streuender Tiefstrahler

für effizientes, tief strahlendes Licht. Sollen darüber

hinaus auch Decken oder Baukonstruktionen beleuchtet

werden, um sie in Szene zu setzen, kann ein

zusätzlicher oberer Lichtaustritt gewählt werden.

Die einzelnen Lichtfunktionen sind dabei DALI steuerbar

und können die jeweils gewünschte Lichtatmosphäre

erzeugen. Zudem sind die Pendelleuchten in

RGBW-Versionen erhältlich, die dem Beleuchtungserlebnis

auf Wunsch farbliche Akzente verleihen.

BEGA Leuchten GmbH

Competence Center Innsbruck

T +43 (0)512 343150

info-austria@bega.com

www.bega.com

In großen Räumen erzeugen alle drei Beleuchtungsmöglichkeiten

jeweils für sich allein aktiviert oder im

Zusammenspiel eine Lichtwirkung, die der jeweiligen

Nutzung gerecht wird. Sind alle Lichtquellen der Pendelleuchten

mit voller Leistung eingeschaltet, wird

der Raum homogen ausgeleuchtet, inklusive der Decken.

Bei ausschließlicher Nutzung der Tiefstrahler

bietet das nach unten gerichtete Licht einen hohen

Sehkomfort. Die Zuschaltung der frei strahlenden

Komponenten der Leuchten sorgt für eine noch einmal

hellere Beleuchtung mit weichem Licht.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine