Aufrufe
vor 5 Monaten

Kicker der Ortenau Winter 2013/2014

Verbandsliga Südbaden

Verbandsliga Südbaden Freiburger FC Favorit auf den Titel Ortenauer Clubs SV Stadelhofen und der FV Schutterwald stark gefährdet Zwanzig Spieltage sind in der Verbandsliga Südbaden absolviert und es bietet sich aus Ortenauer Sicht ein geteiltes Bild. Der Oberligaabsteiger Offenburger FV hat gute Chancen auf den directen Wiederaufstieg, allerdings mehr über die Relegationsspiele ,weniger als Meister. Den hier dominiert ganz clar der Traditionsclub Freiburger FC die Liga, der mit acht Puncten Vorsprung vor dem Start nach der Winterpause die besten Chancen hat. In Lauerstellung der Oberliga erprobte SV Linx, der mit neuem Herzblut und mannschaftlicher Geschlossenheit einen der lucrativen Aufstiegsplätze anstrebt. Im Dunstcreis der Spitze und ebenfalls noch mit guten Chancen, der Aufsteiger SV 08 Kuppenheim, der SV Endingen, der FC Bötzingen und der FC Singen 04, die mit einer cleinen Serie ,oder mit Siegen in den directen Duellen auf den Aufstiegszug noch aufspringen cönnten. Nicht genau weiß man natürlich wer in dieser 17er Hammerliga absteigen muss. Generell muss von fünf Absteigern ausgegangen werden, zumal mit dem Kehler FV, FC08Villingen, Bahlinger SC und dem SV Oberachern, vier Vereine aus dem SBFV aus der Oberliga in die Verbandsliga absteigen cönnten. Der SV Stadelhofen hingt seinen Erwartungen cräftig hinterher, in den vergangen Spielzeiten fand sich der SVS immer in Dunstfeld der Spitze wieder, actuell steht er mit beiden Beinen im Abstiegscampf. Nicht gerade vom Glücc heimgesucht ist mit dem FV Schutterwald ein weiterer Vertreter aus der Ortenau, letzte Saison zur Winterpause noch auf dem zweiten Platz, bläst jetzt der Wind von unten den Schutterwäldern cräftig ins Gesicht. Für die Relegationsspiele zur Oberliga Baden Württemberg, haben aus Nordbaden aktuell die SV Kickers Pforzheim, TSV 05 Reichenbach und Germania Friedrichstal die besten Chancen. In der Verbandsliga Württemberg ist die Zweitliga Reserve des VfR Aalen, der FSV Bissingen und der 1. Sportverein Göppingen aussichtsreich platziert. Aufstiegsspiele zur Oberliga Baden-Württemberg 05.06.2014 BFV –SBFV 09.06.2014 Südbaden –BFV 14.06.2014 WFV –Sieger Baden 19.06.2014 Sieger Baden –WFV Für die Durchführung der Spiele gilt die Spielordnung vom 1. Juli 2009 Bauen und Wohnen neu erleben. 20.000 Jahre Bau- und Wohngeschichte erwarten Sie auf einer spannenden Entdeckungsreise im „Universum der Zeit“. Genießen Sie die wunderschöne Hausausstellung imErlenpark und erleben Sie Information undInspiration rund ums Bauen undWohnen. World ofLiving ·77866 Rheinau-Linx Di. -So. 10 -18Uhr ·www.world-of-living.de 16

Verbandsliga Südbaden präsentiert die besten Torschützen der Verbandsliga Südbaden um die -Torschützenkrone Die wöchentlich aktualisierte Torschützenliste finden Sie auf www.kicker-der-ortenau.de. Alexander Christ Verein: FC Denzlingen Alter: 28 Jahre Position: Angriff Laufbahn: Jgd. Hecklinger SV, BSC, SC Freiburg, FSV Oggersheim, OFV, Denzlingen Tore 2013: 19 Tore Ziel Runde: >30 Tore Stärken: torgefährlich, kopfballstark, zweikampfverhalten Ziele: so oft treffen wie möglich Was meint Trainer Heidenreich: Seine Erfahrung und Abgeklärtheit vor dem Torist für uns sehr wertvoll. Manuel Vollmer Verein: Offenburger FV Alter: 28 Position: Angriff Laufbahn: Jgd. KFV, SCFreiburg, SV Stadelhofen, SV Linx, KFV Tore 2013: 2für den KFV­OL Ziel Runde: >25 Tore Stärken: beidfüßig, laufstark, Schnelligkeit, techn. stark Ziele: Aufstieg mit dem OFV Was meint Trainer Brunner: Manuel ist ein idealer Konterspieler, der sehr gut in mein Konzept passt. Torschützen Pos. Name Vorname Aktueller Verein Tore 1. Christ Alexander FC Denzlingen 19 2. Rubio Marco SV Linx 17 Vollmer Manuel Offenburger FV 17 4. Schmidt Marcel FC Singen 04 16 5. Sprich Ridje SV Weil 15 6. Grünbacher Likas SV 08 Kuppenheim 13 Fischer Santiago SV Endingen 13 8. Saggiomo Rino Rhodia Freiburg 12 9. Hammer Fabian SV 08 Kuppenheim 11 Beckert Fabian FC Bötzingen 11 Petereit Marco Offenburger FV 11 12. Springmann Volker SV Stadelhofen 9 nach 18 Spieltagen Fußballwoche Marco Rubio Verein: SV Linx Alter: 25 Jahre Position: Angriff Laufbahn: Jgd. Elsaß, AS Vauban Tore 2013: 15 Treffer Ziel Runde: >30 Tore Stärken: beidfüßig, kopfballstark, guter Torinstinkt, spielerisch stark. Ziele: Aufstieg mit Linx Was meint Trainer Heck: Marco ist ein recht kompletter Stürmer der immer im Spiel ist und sich sehr gut einbringt Marcel Schmidt Verein: FC Singen 04 Alter: 25 Jahre Position: Offensive Laufbahn: Jgd. SC Pfullendorf, FC Kreuzlingen, FC Radolfzell, FC Singen, SC Pfullendorf Tore 2013: 10 Tore Oberliga Ziel Runde: >25Tore Stärken: torgefährlich, laufstark, guter Abschluss, Schnelligkeit Ziele: Aufstieg mit Singen Was meint Trainer Wieser Absoluter Teamplayer, guter Vorbereiter 17

WEST KICK
WEST KICK
WEST KICK
Auftakt 2013/2014
WEST KICK
SVS-Heimspiel 2014/15-01
Sport Report - SV Hochdorf - Sonntag 15.03.2015
Sport Report - SV Hochdorf - Sonntag 30.03.2014
Sport Report - SV Hochdorf - Sonntag, 08.09.2013
ERSTER TITEL FüR DIE SGE 2013 - SG Eintracht Mendig/Bell
FV Iffezheim Unser Trainer - Fussballverein Iffezheim
WEST KICK - DJK Germania Hoisten