Aufrufe
vor 4 Jahren

TRICCY-Soft Bedienungsanleitung - Fax-Anleitung.de

TRICCY-Soft Bedienungsanleitung - Fax-Anleitung.de

Bedienung 4.2 Mit

Bedienung 4.2 Mit dem Rufmonitor arbeiten 4.2.1 Das Fenster des Rufmonitors Sie haben TRICCY-Soft gestartet. TRICCY-Soft kann im Hintergrund (minimiert als Symbol) ausgeführt werden, so daß Sie auf Ihrem PC normal arbeiten können. Bei jedem abgehenden und eingehenden Ruf erscheint ein Rufmonitor-Fenster. Es zeigt, welcher Anschluß dabei jeweils benutzt wird. Der Rufmonitor informiert Sie über den Status des betreffenden analogen Anschlusses und der Verbindung: Rufsignalisierung, Abnehmen des Hörers, Wählvorgang, Verbindungsstatus, Verbindungsdauer, angefallene Gebühren usw. Sie können das Fenster jederzeit durch Klick auf zur Symbolgröße minimieren, um z.B. während des Gesprächs in Ihrer Textverarbeitung Notizen zu machen, in Ihrem Grafikprogramm zu malen usw. Sie können das Fenster auch schließen durch Klick auf . Dadurch wird jedoch das Gespräch beendet, wenn Sie selbst der Anrufer sind und mit dem Computer gewählt haben. Bei eingehenden Rufen können Sie den Hörer abnehmen und sprechen. Wie Sie per Headset einen Ruf annehmen, ist unter "Rufannahme mit Headset als Anschlußgerät" auf Seite 29 beschrieben. Das Fenster verschwindet automatisch, sobald die Verbindung getrennt wird. Der Ruf wird unterschiedlich signalisiert, je nach Anrufart. 26 TRICCY-Soft Bedienungsanleitung

Bedienung 4.2.2 Möglichkeiten im Rufmonitor Adreßbuch aufrufen Im Rufmonitor haben Sie direkten Zugriff auf Ihr persönlichen Adreßbuch, um z.B. die verbundene Person/Gegenstelle darin aufzunehmen, sofern deren Nummer angezeigt oder angegeben wird (bei ausgehendem Ruf immer). Klicken Sie im Namensfeld oder im Nummernfeld mit der rechten Maustaste und wählen Sie im Kontextdialog Telefonbuch ergänzen. Die angezeigte Telefonnummer ist schon automatisch ins Adreßbuch übernommen, Sie notieren einfach nur noch den Namen. Fertig. Notiz schreiben Oder Sie möchten eine Notiz in das Adreßbuch schreiben, sofern die verbundene Person/Gegenstelle im Adreßbuch erfaßt ist: Dazu das Notizsymbol klicken. Es erscheint die Karteikarte Anmerkungen des betreffenden Adreßbucheintrags. Gespräch beenden (Trennen) Klicken Sie im Rufmonitor das Symbol für Auflegen. Oder legen Sie den Telefonhörer auf. Ruf ablehnen Falls Sie bei der Signalisierung eines eingehenden Rufs dieses Symbol klicken, wird der Anruf abgewiesen. Gebührenanzeige Die Gebührenanzeige können Sie umschalten durch Doppelklick in dem Feld: von links nach rechts sind die vier möglichen Zustände abgebildet: 1: vor dem Wählen 2: Anzeige von Gesprächsdauer und Gebühren in DM 3: Anzeige von Gesprächsdauer und Einheiten 4: Anzeige der Gesprächsdauer allein. Die Einstellung wird gespeichert und wirkt sich auf alle Rufmonitor-Fenster aus. TRICCY-Soft Bedienungsanleitung 27

Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung (PDF) - Sehhelfer
SGH-E250 Bedienungsanleitung - Handy Deutschland
Bedienungsanleitung Philips Fisio 820 - Handy Deutschland
Bedienungsanleitung - Altehandys.de
Bedienungsanleitung - Dataport
Bedienungsanleitung - Altehandys.de
Bedienungsanleitung - Altehandys.de
Bedienungsanleitung - Schnurlostelefon.de
Bedienungsanleitung - Aktivwelt
Bedienungsanleitung - Dsc-zettler.ch