Aufrufe
vor 3 Monaten

Kicker der Ortenau Winter 2012/2013

SBFV Auswahl U15 Sieben

SBFV Auswahl U15 Sieben Ortenauer in der SBFV-Auswahl U15-Nachwuchs bereitet sich für das DFB-Turnier in Duisburg vor Knieend v.l.n.r.: Lukas Müller, Simon Walter, Sven Wieland, Marvin Streicher, Constantin Fromann, Jonas Huchler, Tim Probst, Angelo Rinaldi, Zvonomir Klasan Mitte v.l.n.r.: Minou Tsimba­Eggers, Lucas Torres, Markus Feger, Moritz Aggeler, Danny Laag Hinten v.l.n.r.: Verbandstrainer Manfred Linden, Alec Becker, Jonas Busam, Denny Berger, Marvin Müller, Piere Berger, Yannik Schwörer, Dogukan Albayrak, Nico Burger, Noah Veilandics, Co­Trainer Frank Kofler Es fehlen: Jona Schuler, Arxhend Tafilay, Dennis Kühnert, Fabian Möhrle 38 Kader SBFV U15 Name Vorname Verein Albayrak Dogukan SC Freiburg Berger Pierre FC 08 Villingen Becker Alec SC Freiburg Berger Danny SC Freiburg Burger Nicolas Offenburger FV Offenburger FV Busam Jonas SC Freiburg FV Zell-Weierbach Veilandics Noah Offenburger FV SV Zunsweier Feger Markus SC Freiburg SV Nussbach Fromman Constantin SC Freiburg SV Sasbach Wieland Sven SV 08 Kuppenheim Aggeler Moritz SC Freiburg Klasan Zvonmir SC Pfullendorf Kühnert Dennis SC Freiburg Laag Danny Offenburger FV Huchler Jonas SC Freiburg Möhrle Fabian SC Freiburg Müller Lukas SF Eintracht Freiburg Probst Tim SC Freiburg 2 Länderspiele Schuler Jonas SC Freiburg Schwörer Jannik Offenburger FV DJK Welschensteinach Streicher Marvin SF Eintracht Freiburg Tafilay Arxhend SC Freiburg Torres Lukas SC Freiburg Tsimba-Eggers Minou FC Radolfzell Walter Simon SC Freiburg Rinaldi Angelo FC Schaffhausen/CH Müller Marvin SC Freiburg Manfred Linden, Verbandstrainer Heimatverein Jedes Jahr lädt SBFV-Auswahltrainer Manfred Linden zum Leistungslehrgang der U15 C-Junioren in die Sportschule Steinbach ein. Gesichtet werden Spieler des Jahrganges 1998 aus ganz Südbaden, die durch Meldung der Vereinstrainer, und durch überzeugende Leistungen in den Stützpunkten sich für die Lehrgänge 2013 qualifiziert haben. Aus acht verschiedenen Vereinen, die alle höherklassig spielen, setzt sich der neue U15 Kader zusammen, darunter auch ein Spieler des FC Schaffhausen aus der Schweiz. Die Sportclub U15 von Andre Malinowski stellt die meisten Spieler(16) für diese Auswahl, aber auch aus der Ortenau sind in diesem Jahr sieben Spieler mit im Kader, die aus Offenburg, Zunsweier, Sasbach, Nussbach, Welschensteinach und Zell-Weierbach kommen. Hintergrund und Saisonhöhepunkt ist in jedem Jahr, der DFB U15 Länderpokal des DFB, Anfang Juli 2013 in der Sportschule Wedau in Duisburg. Dieses Turnier hat für die Nachwuchstalente in Deutschland hohe Priorität, denn aus diesen Spielern werden nach Sichtung durch die Bundestrainer die DFB Auswahlkader zusammengestellt. Außerdem sitzen natürlich die Kiebitze der Bundesligavereine auf der Tribüne um möglichst früh die Nationalspieler von Morgen im Blick zu haben. Beim U14-DFB-Sichtungsturnier Dritter „Seit letztem Jahr sind nun die Jungs zusammen und haben mit dem 3. Platz beim DFB Turnier in Kaiserau auch gezeigt, dass sie viel Potential haben“, sagt Verbandstrainer Manfred Linden.“ Darauf gilt es aufzubauen, der Focus in den kommenden Lehrgängen liegt in der Arbeit im taktischen Bereich, im Spielaufbau, Spieleröffnung und dem Spiel gegen den Ball. Die Basisschulung liegt in den Vereinen und den Stützpunkten. Im Juni findet dann vor Duisburg das Süddeutsche Turnier statt, anschließend wird der Kader auf 16 Spieler reduziert“.

Der Spass steht im Mittelpunkt BV-Fussballcamps 2013 oder 2014 – auch in Ihrer Region! Bernd Voss · Sportlicher Leiter · Fußball A-Lizenz · Fußballcamps seit 10 Jahren Die Vereine SC Hofstetten, VFR Elgersweier und Lahrer FV veranstalten schon seit Jahren in der Ortenau Fussballcamps, die in Zusammenarbeit mit der BV-Fussballschule ein Ferienfussballcamp für Kinder und Jugendliche im Alter von 5 – 15 Jahren durchführen. Die Fussballcamps der BV-Fussballschule, kurz BV- Camps, sind seit ihrem Startschuss im Jahre 2003, eine Erfolgsgeschichte. Inzwischen finden die BV-Camps mit über 5‘000 Jugendlichen an über 60 Standorten in der gesamten Bundesrepublik und in der Schweiz statt. Auf die fussballbegeisterten Jungen und Mädchen wartet auch im neuen Jahr ein attraktives und abwechslungsreiches Campprogramm. Erlebnis- und Leistungscamp, dazu Torwarttraining Die Verantwortlichen bieten dieses Jahr pro Standort 2 getrennte Camps an. Das sog. Erlebniscamp mit hohem Spassfaktor, vielen Wettbewerben und Grundlagentraining für Kinder aus dem Breitenfussball zwischen 5 und 10 Jahren. Im parallel geführten Leistungscamp für talentierte Kinder zwischen 10 und 15 Jahren wird ein erweitertes Trainingsprogramm erarbeitet. Die ambitionierten Jungteilnehmer erwartet zum Auftakt ein herausfordernder Testparcours und gegen Ende des Camps unterziehen sich die Kinder einem Leistungstest. Innerhalb des Leistungscamps wird ausserdem ein Torwarttraining angeboten. Attraktive Leistungen für teilnehmende Kinder Die Spielerinnen und Spieler profitieren von professioneller Trainingsausrüstung und werden von lizenzierten Trainern ausgebildet. Frische Früchte und mineralstoffhaltige Getränke werden ihnen in den Pausen gereicht. Dazu erhalten sie gleich am Eröffnungstag die begehrte Camptüte mit Trikot, Hosen, Stutzen, Fussball, Urkunde, Pokal und Trinkflasche. Ein weiterer Höhepunkt für die Kinder und deren Familien ist zweifellos der Abschlusstag des Camps wo viele der gelernten Techniken dann in Vorführungen gezeigt werden. Der Preis für das BV-Fussballcamp für ein drei Tage Camp 115,00 Euro, für ein 4 Tage Camp 147,00 Euro und für ein 5 Tage Camp 172,00 Euro, Geschwisterrabatt: ab den 2. Kind 5%, ab den 3 Kind aus einer Familie 10%. Im Preis enthalten ist die Camptüte und auch die Pausen- u. Mittagsverpflegung. Zusammenarbeit mit lokalen Vereinen Die Durchführung eines BV Camps findet in enger und bewährter Zusammenarbeit mit den Gastgebervereinen statt. Einen absoluten Mehrwert für die lokalen Fussballclubs stellt die Möglichkeit dar, dass der Verein eigene Trainer für den Trainerstab des jeweiligen BV-Camp einbinden kann. Mehr noch: Die Verantwortlichen der BV-Camps führen vor Ort ein Trainerseminar durch, welches allen Trainern der umliegenden Vereine offen steht. Auch eine Interessante Prämienreglung ist für den Gastgeberverein gewährleistet. Für weitere Informationen laden Sie mich einfach zu einem Infoabend ein. Anmeldungen beim Lahrer FV (26.05.-30.05.2013), VfR Elgersweier (31.07.-04.08.2013 ) und beim SC Hofstetten (14.08.-18.08.2013) sind über der Homepage www.bv-fussballcamps.de möglich. BV Fußballcamps · Bernd Voss Lindenstr. 16 , D- 49762 Fresenburg Tel: +49 59 33 -649143·Fax: +49 59 33 -649142 E-mail: info@bv-fussballcamps.de · www.bv-fussballcamps.de

Winter 2012/2013 - TopHotels.
Winter 2012/2013 - Nach oben
Herbst/Winter 2012/2013 - Lindenberg
winter 2012 & 2013 - Unterhaltung Lieblingsstücke
WINTER 2012/2013 - Sandmöller Reisen
Winter 2012–2013 - Bellwald Tourismus
Tagesfahrten Winter 2012 / 2013 - Geldhauser
Journal Winter 2012/2013 - Tux