Aufrufe
vor 8 Monaten

Kicker der Ortenau Winter 2012/2013

Kreisliga A Süd Die

Kreisliga A Süd Die Meisterschaft geht über Sulz Die halbe Liga spielt noch um den Klassenerhalt Viele Trainer sind sich einig, der neue Meister heißt FV Sulz. Die Mannschaft von Markus Eichhorn hat bisher eine überzeugende Vorrunde gespielt und mit nur einer Niederlage in Biberach die Liga dominiert. Mit fünf Punkten Vorsprung vor dem SV Haslach (2./37 Punkte) ist zwar der Käse noch nicht gegessen, aber die spielerische Überlegenheit des FV Sulz und das Potential in der Mannschaft ist absolut überzeugend. Die Haslacher mussten zwar einige Zeit an dem verpassten Aufstieg knabbern, mit zunehmender Saison ist die Barthruff-Elf wieder in der Spur und dem FV Sulz auf den Fersen. Der Dritte, der FV Langenwinkel (3./30 Punkte) hat schon 12 Punkte Rückstand auf die Spitze, für den Aufsteiger ein tolles Ergebnis aus dem Lahrer Vorort. Allerdings ist die Tordifferenz nicht gerade toll, letzte Saison war die Quote zum Saisonende 143 Treffer. Sehr interessant ist in der Rückrunde der Kampf der Vereine um den Klassenerhalt. Ab dem achten Tabellenplatz, den derzeit der FSV Seelbach (8./22 Punkte) inne hat wird es von Spieltag zu Spieltag enger werden. 14 Spieltage sind noch zu absolvieren, mit vier Absteigern muss man rechnen, die Frage ist , wer sind die vier die drin bleiben. Mit dem SV Dörlinbach (11./20 Punkte), der sehr gut in die Saison gestartet ist und dem SV Steinach (13./17 Punkte), sind zwei Aufsteiger mittendrin, schlechter stehen nur noch Dinglingen, Altdorf II und die DJK Welschensteinach (16./9 Punkte). In Welschensteinach hat man alle Register gezogen, Ehemalige reaktiviert und mit Franz-Josef Wangler und Gotthard Schwörer ein Trainergespann installiert, dass mit sehr viel Fußballverstand das Wunder von Welschensteinach schaffen will. Bester Torschütze nach 17 Spieltagen ist Jens Kiesele vom Spitzenreiter FV Sulz. Er hat bisher 19 Treffer gemacht und führt vor Jürgen Singler vom SV Dörlinbach, der 14 mal getroffen hat, aber nach der Winterpause für den Landesligisten SC Hofstetten auf Torejagt geht. Aufstiegsspiele zur Bezirksliga Offenburg 15./16.06.2013 2. Kreisliga A-Nord – 2. Kreisliga A-Süd 22./23.06.2013 2. Kreisliga A-Süd – 2. Kreisliga A-Nord Für die Durchführung der Spiele gilt die Spielordnung vom 1. Juli 2009 Spitzenspiel in Haslach – Jens Kiesele (rechts) im Kampf um den Ball. 52

ANGRIFF www.angriff-sport.de ONLINE-SPORT-ORTENAU Club präsentiert die besten Torschützen der Kreisliga A Süd um die -Torschützenkrone Die wöchentlich aktualisierte Torschützenliste finden Sie auf www.kicker-der-ortenau.de. Torschützen Pos. Name Vorname Aktueller Verein Tore 1. Kiesele Jens FV Sulz 19 2. Singler Jürgen SV Dörlinbach 14 3. Kloos Fabian FSV Seelbach 13 4. Scheibel Artjom FV Langenwinkel 12 Duschkin Wladislaw FV Langenwinkel 12 Miaris Vassilos SV Gengenbach 12 Kreyer Claudius SV Steinach 12 8. Thörmer Marco SV Schapbach 11 Singler Henrik SV Dörlinbach 11 Bruckner Benjamin SV Haslach 11 Beck David DJK Prinzbach 11 12. Sikora Klaus SV Gengenbach 10 nach 17 Spieltagen Fußballwoche liga A Süd Jens Kiesele Verein: FV Sulz Alter: 23 Jahre Position: Angriff Laufbahn: Nur in Sulz Tore 2012: 29 Tore für Sulz Ziel Runde: > 30 Tore Stärken: antrittsschnell, beidfüßig, techn. stark, torgefährlich Ziele: Aufstieg mit dem FV Sulz Was meint Trainer Eichhorn: Der Jens verkörpert eine junge Generation in Sulz, die sehr spielstark ist. Hier darf man noch einiges erwarten. Jürgen Singler Verein: SV Dörlinbach Alter: 24 Jahre Position: Angriff Laufbahn: Jgd. SV Dörlinbach, SC Hofstetten Tore 2012: 47 Tore für Dörlinbach, Torschützenkönig KLB 5 Stärken: beidfüßig,techn. versiert Ziele: SC Hofstetten etablieren Was meint Trainer Kehl: Jürgen hat bisher gut mittrainert. Natürlich muss er sich erst noch an die Landesliga gewöhnen, denn hier weht ein anderer Wind. Fabian Kloos Verein: Alter: Position: Laufbahn: Tore 2012: Ziel Runde: Stärken: FSV Seelbach 22 Jahre Angriff Jgd. FSV Seelbach, LFV, FSV Seelbach 9 Tore für den LFV U23 >20 Tore antrittsschnell,laufstark,gute Übersicht,torgefährlich Aufstieg mit Seelbach Ziele: Was meint Trainer Leptig: Das Jahr in Lahr hat ihm gut getan. Er hat sich weiterentwickelt und ist torgefährlicher geworden. Artjom Scheibel Verein: FV Langenwinkel Alter: 22 Jahre Position: Mittelfeld Laufbahn: Jgd. SG Lahr, SC Freiburg, OFV, FV Langenwinkel Tore 2012: 35 Tore für Langenwinkel Ziel Runde: 20 + Tore Stärken: laufstark, antrittschnell, Übersicht, kopfballstark Ziele: Aufstieg mit Langenwinkel Was meint Trainer Zerr: Artjom ist auf Grund seiner guten Ausbildung ein Ausnahmespieler für die Liga. ANGRIFF Torjäger aus allen Staffeln Ergebnisse und Tabellen Handy-Ergebnisse/Tipp-Spiel Handy SMS-Top-News www.angriff-sport.de Ab sofort bei uns: QuickZap zur Behandlung bei Verletzungen ist hier erhältlich Marketing &Sport Klaus Dold Mühlsbach 5 · 77790 W-Steinach Tel. 07832/9799-47 · Fax 9799-48 e-Mail: klaus.dold.angriff@t-online.de Internet: http://www.angriff-sport.de 53

Winter 2012/2013 - TopHotels.
Winter 2012 /2013 - VfB Stuttgart
ALDIANA - Wintersonne - Winter 2012/2013
Gastgeberkatalog Winter/Sommer (2012/2013)
Winter 2012–2013 - Bellwald Tourismus
Journal Winter 2012/2013 - Tux
WinteR 2012 / 2013 - Hotel Alpina
Tagesfahrten Winter 2012 / 2013 - Geldhauser