Aufrufe
vor 5 Jahren

Editorial - Quickborn. Vereinigung für niederdeutsche Sprache und ...

Editorial - Quickborn. Vereinigung für niederdeutsche Sprache und ...

HANS-JOACHIM MEYER

HANS-JOACHIM MEYER Plattdüütsch Plattdüütsch in’t in’t Stadtbild: Stadtbild: Bispill Bispill Lauenborg Lauenborg an an de de Elv Elv In Lauenborg gifft dat smucke ole Hüüs mit plattdüütsche Spröök. As ok annerwägens finnt wi hier: „Wol Got vortruwet de heft wol gebuwet.“ Oder: „Wo Got de Here dat Hus nicht buwet so arbeiden vorgewes de daran buwen.“ Oder: „De Segen des Heren maket rick ane Moye. In Anfanck und Ende steit alles in Gades Henden.“ Een oold Handwarkshuus, wat nutieds Hotel is, wiest uns en Leuw as Symbol un dorto den Text: „De Löw as Bild fött Handwark, Schutz un Schild.“ Ok ut dat Plattdüütsch vun uns Tied kriegt wi wat an de Hüüs to sehn: „Büst du good Fründ, kumm in de Döör, büst du mien Fiend, so bliev dor vör.“ Hoog baven aver de Elv vör dat Askanierslott, wo dat piel bargup geiht, finnt wi en Schriftstück vun’t Johr 1417. Hartog Erich IV. rägelt den Verkehr vun de Schäpen, de vun Lübeck dör’n Kenaal an Lauenborg vörbi na Hamborg wüllt: „Wy, Ericke, van Godes Gnaden Hertog to Sassen, don witliken bekant eyn Gesett, also: Welker mant den Scheepluden vorbescrewen er(s)t voret vonse (unse) Water de Delven jegen unssem Slote Lavenborgh, de schal des Kopmannes Guderst schepen, dat hore wemme dat hore, un dat erst dorch de Sluze komen is, id ligge oppe deme Lande efte in den Schepen, he schall dat ongehindert schepen unde dar mede ungetogert varen ...“ (Wir, Herzog Erich, von Gottes Gnaden Herzog zu Sachsen, geben ein 40

Plattdüütsch in’t Stadtbild: Bispeel Lauenborg an de Elv – MEYER Gesetz zu wissen und bekannt: Wer unter den Schiffsleuten vorgeschrieben als erster von unserem Wasser der Delvenau zu unserem Schlosse Lauenburg fährt, der soll des Kaufmanns Frachtgut verschif- fen, wem es auch gehöre, und was zuerst durch die Schleuse gekommen ist, ob es auf dem Lande oder in den Schiffen liegt, das soll er ungehindert verschiffen und damit ungezögert fahren.) Text un Biller: Hans-Joachim Meyer 41

Editorial - Quickborn. Vereinigung für niederdeutsche Sprache und ...
Wöör vörweg - Quickborn. Vereinigung für niederdeutsche Sprache ...
Dat Letzt - Quickborn. Vereinigung für niederdeutsche Sprache und ...
Leve Lesers - Quickborn. Vereinigung für niederdeutsche Sprache ...
Dat Letzt - Quickborn. Vereinigung für niederdeutsche Sprache und ...
Dat Letzt - Quickborn. Vereinigung für niederdeutsche Sprache und ...
Satzung - Quickborn. Vereinigung für niederdeutsche Sprache und ...
Editorial
Lebe Moten un Frünnen - Quickborn. Vereinigung für ...
Heft 2/2008
Inhaltsverzeichnis — 62. Jahrgang, 1972 - Quickborn. Vereinigung ...
Inhaltsverzeichnis — 69. Jahrgang 1979 - Quickborn. Vereinigung ...
Heft 1