Aufrufe
vor 3 Wochen

Klinikum Frankfurt Höchst

Anzeige REHAZENTRUM BAD

Anzeige REHAZENTRUM BAD NAUHEIM Klinik Wetterau (Kardiologie) Indikationen auf einen Blick: • Krankheiten des Kreislaufsystems • AHB-Indikation: Herz- und Kreislauferkrankungen, Zustand nach Herztransplantation, arterielle, venöse und neurologische Erkrankungen (letztere nur thrombo-embolisch) Nebenindikationen: • Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten • Krankheiten des Verdauungs-, Atmungs- und Muskel-Skelett- Systems Profitieren Sie von unserem Therapeuten-Team, in dem sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um Ihre Gesundheit kümmern und in unserem qualitätsgeprüften Unternehmen für Sie einsetzen. Ärztlicher Direktor Dr. Ulrich Kiwus Kaufmännischer Direktor Thorsten Bartelmus Die Klinik Wetterau ist eine seit 1973 bestehende kardiologische Rehabilitationseinrichtung mit einem umfassenden Spektrum der Behandlungsmöglichkeiten von Herz-Kreislauferkrankungen. Neben einer angemessenen – nicht invasiven – Diagnostik zu Beginn des Aufenthaltes bestehen unsere Therapieziele darin ein aktuelles Krankheitsverständnis bei unseren Rehabilitanden aufzubauen und motivationale Aspekte einer guten Gesundheitsvorbeugung zu entwickeln. Dazu gehört es Ausdauerfähigkeit und Beweglichkeit zu verbessern oder auch Schmerzen zu lindern. Darüber hinaus bieten wir ein gezieltes Muskelaufbautraining (MTT => Medizinische Trainingstherapie), aber auch Möglichkeiten der muskulären sowie seelischen Entspannung in unseren Therapiemodulen an. Diese umfassen Rehaklinik Wetterau Zanderstraße 30/32, 61231 Bad Nauheim Telefon: 06032 3020 reha-klinik.wetterau@drv-bund.de www.reha-klinik-wetterau.de neben den aktivierenden Maßnahmen das gesamte Spektrum der evidenzbasierten Badeanwendungen wie Massagen und Elektrotherapien, aber auch Einzel- und Gruppentherapien werden in der Physio- und Sporttherapie angeboten. Viele Rehabilitanden profitieren von modernen und traditionellen Entspannungsverfahren, psychologisch geführten Einzel- und Gruppengesprächen zur Krankheits- und Stressverarbeitung und erhalten Hilfe bei der Raucherentwöhnung und der Reduktion anderer risikohafter Verhaltensweisen. Dabei sehen wir unsere Hilfe als Unterstützung des Heilungsprozesses an und möchten Sie zu Fachleuten Ihrer eigenen Gesundheit machen. Für Schlaganfallpatienten mit einem bestimmten Erkrankungsentstehungsmechanismus – thrombo-embolische Schlaganfälle - stehen Bobath-geschulte Krankengymnasten, gezieltes Hirnleistungstraining, Logopädie und Ergotherapie zur Verfügung. In der Klinik erfolgen diagnostische und therapeutische Untersuchungen und Behandlungen mit moderner apparativer medizinisch-technischer Ausstattung. Für Notfälle stehen Überwachungseinheiten rund um die Uhr bereit. Bei ernährungsbedingten Gesundheitsstörungen wird praxisnah in der Lehrküche und beim Einkaufstraining geschult. 68

Anzeige Handwerkliche Tradition verbunden mit modernster Technik Technische Orthopädie: Die technische Orthopädie im Hause des Klinikums Frankfurt Höchst ist spezialisiert auf die Versorgung mit Hilfsmitteln bei operativer und konservativer Behandlung. Ein Team von erfahrenen Fachkräften steht den Ärzten und Therapeuten mit dem Ziel einer hochqualifi zierten und Patientenversorgung zur Seite. In Zusammenarbeit mit den Fach bereichen werden individuelle Lösungen für die unterschiedlichsten Anforderungen entwickelt. Kurze Wege ermög lichen eine effi ziente Betreuung der verschiedenen Sprechstunden und Fachbereiche. Klinische Schwerpunkte: klinische Orthesen und Bandagen Kompressionstherapie bei Lymphödem Kompressionsstrümpfe bei Beinvenenerkrankungen Verbrennungsbandagen Kinderorthopädie, funktionelle Orthetik sensomotorische Einlagen funktionelle Elektrostimulation moderne Korsette und Miederversorgungen Diabetische Fußversorgungen, Einlagenversorgungen Rehabilitation mit Beinprothesen funktionelle Elektrostimulation zur Fallfußbehandlung Forschung: Entwicklung von Orthesensystemen Sie finden uns im Klinikum Frankfurt Höchst und unter: www.ottomueller.de Gotenstraße 6 | 65929 Frankfurt | Tel.: (069) 31 40 66 0 | Email: hoechst@ottomueller.de „Otto Müller“ ist ein Markenname der OT-Rhein-Main GmbH · Europa-Allee 1c · D 54343 Föhren 69

Patientenratgeber Klinikum Frankfurt Höchst
Patientenratgeber Klinikum Frankfurt Höchst
Patientenratgeber Klinikum Frankfurt Höchst
Download als PDF (9.112 KB) - Klinikum Frankfurt Hoechst
Medizinische Klinik I - Klinikum Weiden
Qualitätsbericht 2010 - im Klinikum Oldenburg
Qualitätsbericht 2010 - im Klinikum Oldenburg
Qualitätsbericht 2010 - im Klinikum Oldenburg
zum Download - Schwarzwald-Baar Klinikum Villingen-Schwenningen
Das Magazin der Klinikum Saarbrücken gGmbH und ihrer ...
Services im Klinikum Ingolstadt Versorgung unter einem Dach − die ...
Die elektronischen Helfer - Klinikum Stadt Hanau
Vivantes Klinikum Neukölln - Klinikbewertungen
Vivantes Klinikum im Friedrichshain - Klinikbewertungen
Plakatmotive - Klinikum Frankfurt Höchst
Download als PDF (4.162 KB) - Klinikum Stuttgart
Patienten-Informationsbroschüre - Klinikum Saarbrücken
Blutspende im Klinikum - St. Georg
Services im Klinikum Ingolstadt Versorgung unter einem Dach − die ...
Patientenbroschüre Johanniterkrankenhaus Oberhausen 2017