Karl Plagge - Darmstädter Geschichtswerkstatt

darmstaedter.geschichtswerkstatt.de

Karl Plagge - Darmstädter Geschichtswerkstatt

Literatur- und Medienhinweise

PALDIEL, Mordecai: Es gab auch Gerechte. Retter und Rettung jüdischen Lebens im deutschbesetzten Europa 1939–1945. Hg.

von Erhard Roy Wiehn, Konstanz 1999.

POHL, Karl Heinrich (Hg.): Wehrmacht und Vernichtungspolitik. Militär im nationalsozialistischen System, Göttingen 1999.

RABINOVICI, Schoschana: Dank meiner Mutter, Frankfurt a.M. 2005.

ROLNIKAITE, Mascha: Tagebuch der Maria Rolnikaite, Wien/Frankfurt a.M./Zürich 1967.

ROLNIKAITE, Mascha: Ich muss erzählen. Mein Tagebuch 1941–1945, Berlin 2002.

SAKOWICZ, K.: Die geheimen Notizen des K. Sakowicz. Dokumente zur Judenvernichtung in Ponary 1941–1943. Hg. von

Rachel Margolis und Jim G. Tobias, Frankfurt a.M. 2005.

SCHLÖGEL, Karl: Das Wunder von Nishnij oder die Rückkehr der Städte, Frankfurt a.M. 1991.

SCHUR, Grigorij: Die Juden von Wilna. Die Aufzeichnungen des Grigorij Schur 1941–1944. Hg. von Wladimir Porudominskij,

München 1999.

SECKENDORF, Martin: Deutsche Baltikumskonzeptionen 1941–1944 im Spiegel von Dokumenten der zivilen

Okkupationsverwaltung. Eine Dokumentation, in: 1999 Zeitschrift für Sozialgeschichte des 20. und 21. Jahrhunderts, Heft 1/

2001, S. 140–172.

SINNIG, Claudia: Litauen. Ein literarischer Reisebegleiter, Frankfurt a.M. 2002.

SOBOL, Joshua: Ghetto. Schauspiel in drei Akten. Hg. von Harro Schweizer, Berlin 1984.

STANG, Knut: Kollaboration und Massenmord. Die litauische Hilfspolizei, das Rollkommando Hamann und die Ermordung

der litauischen Juden, Frankfurt a.M. 1996.

STROBL, Ingrid: „Sag nie, du gehst den letzten Weg”. Frauen im bewaffneten Widerstand gegen Faschismus und deutsche

Besatzung, Frankfurt a.M. 1989.

UEBERSCHÄR, Gerd R. / WETTE, Wolfram (Hgg.): Der deutsche Überfall auf die Sowjetunion. „Unternehmen Barbarossa”

1941, Frankfurt a.M. 1999.

UNIVERSITÄT AMSTERDAM (Hg.): Justiz und NS-Verbrechen. Sammlung Deutscher Strafurteile wegen

Nationalsozialistischer Tötungsverbrechen 1945–1966, Amsterdam 1971 (in Zusammenarbeit mit K.G. Saur Verlag, München).

VENCLOVA, Tomas: Vilnius, Vilnius 2004.

VIEFHAUS, Marianne: Zivilcourage in der Zeit des Holocaust. Karl Plagge aus Darmstadt, ein „Gerechter unter den Völkern“.

Hg. von der Darmstädter Geschichtswerkstatt e.V. und dem Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Darmstadt 2005.

VILNA GAON JEWISH STATE MUSEUM / GREISMANAS, Jurijus (Hgg.): Jewish Life in Lithuania. Exhibition Catalogue.

2nd ed., Vilnius 2008.

VILNA GAON JEWISH STATE MUSEUM (Hg.): Vilna Ghetto Posters. Album-Catalogue, Vilnius 2006.

VILNA GAON JEWISH STATE MUSEUM (Hg.): Vilna Ghetto Posters. Jewish Spiritual Resistance, Vilnius 1999.

VILNA GAON JEWISH STATE MUSEUM (Hg.): Vilnius: Memorable Sites of Jewish History and Culture, Vilnius 2005.

WERNER, Edita (Hg.): Zwischen allen Stühlen. Prosa aus Litauen, Söhrewald 2002.

WETTE, Wolfram (Hg.): Retter in Uniform. Handlungsspielräume im Vernichtungskrieg der Wehrmacht, Frankfurt a.M. 2002.

WETTE, Wolfram (Hg.): Zivilcourage. Empörte, Helfer und Retter aus Wehrmacht, Polizei und SS, Frankfurt a.M. 2004.

WETTE, Wolfgang: Die Wehrmacht. Feindbilder, Vernichtungskrieg, Legenden. Mit einem Geleitwort von Manfred

Messerschmidt, Frankfurt a.M. 2005.

WEEKS, Theodore R.: A Multi-ethnic City in Transition: Vilnius‘s Stormy Decade 1939–1949, in: Eurasian Geography and

Economics, Vol. 47 No. 2 (March–April), 1996, S. 153–175.

ZINGERIS, Markas: Juden in Litauen. Die Gemeinde im Leben danach, in: Bartusevicius u.a., S. 290–299.

– 70 –

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine