25.04.2019 Aufrufe

GSa146_190410-Web-Einzelseiten

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Inhalt

Tagebuch

S. 2 Willkommen, Herr Bundespräsident! (M. Lassek)

Thema: 100 Jahre Grundschule –

Ein Grund zum Feiern?

S. 3 Die »für alle gemeinsame Grundschule« –

wo stehen wir heute? (H. Bartnitzky)

S. 7 100 Jahre Grundschule – eine Erfolgsgeschichte?

(M. Götz)

S. 12 Von der Unterstufe der DDR zur Grundschule

(G. Schwarz)

S. 17 Grundschule als Schule für alle – Feiern wir eine

100-jährige Erfolgsgeschichte? (M. Vogt)

S. 21 (K)eine Schule für alle: Die Ungleichheit an

deutschen Grundschulen nimmt zu (M. Helbig)

S. 23 Vertieft lernen dürfen. Langformschule

von 1 bis 10 als »Schule ohne Schulversagen«

(R. Stähling/B. Wenders)

S. 28 Inklusive Bildung – die Basis für nachhaltige

Entwicklung (B. Schumann)

S. 31 Elternarbeit / Elternmitwirkung in der

Grundschule (M. Töpler)

Rundschau

S. 34 Handschrift: Merkblätter für Kitas

und weiterführende Schulen

(E. Brinkmann/N. Bode-Kirchhoff)

S. 36 Schätze aus dem Projekt »Eine Welt in der Schule«

(U. Oltmanns)

S. 38 Pädagogische Klärungen für

inklusive Lernprozesse (A. Nuding)

Ein Grund zum Feiern?

»Wer im November 1918 nach Hause fuhr, konnte erleben,

daß ihm ein aufgeregter Matrose im Abteil erzählte,

jetzt werde es nur noch eine Schule geben, wo alle, arm

und reich, hineingingen, und dann werde man sehen, wo

eigentlich die Begabten säßen.«

Diese Anekdote (zitiert von Margarete Götz in diesem

Heft) zeigt den Zukunftsoptimismus und die hohen Erwartungen

an grundlegende Bildungsreformen in der

demokratischen Revolution vor Gründung der Weimarer

Republik.

Die Autorinnen und Autoren dieses Heftes gehen dem

»Gründungsversprechen« der Weimarer Verfassung –

»eine gemeinsamen Schule für alle« – nach und fragen:

»Wo stehen wir heute?«Ist unser Schulsystem 2019 vielleicht

sogar ein Schulsystem »von gestern?« ab S. 3

Landesgruppen aktuell – unter anderem:

S. 42 Brandenburg: Wirbel um »Lesen durch Schreiben«

S. 42 Bremen: Wahlprüfsteine

S. 46 Sachsen-Anhalt: Jahresthema

S. 49 Hamburg: Größere Grundschulen

S. 49 Thüringen: Gesetz zur Weiterentwicklung des

Schulwesens

www.

grundschule-aktuell.info

Hier finden Sie Informationen zu »Grundschule aktuell«

sowie das Archiv der Zeitschrift.

Herausgeber und Redaktion respektieren die Vielfalt geschlechtlicher

Identitäten. Manche Autorinnen und Autoren bringen dieses

Anliegen durch besondere schriftsprachliche Zeichen zum Ausdruck.

Eine allgemein anerkannte Lösung für das Problem »gendersensibler«

(Schrift-)Sprache gibt es zurzeit nicht. Daher gilt für

diese Zeitschrift: Jede Autorin / jeder Autor verwendet in ihrem /

seinem Text ihre oder seine bevorzugte Form.

Impressum

GRUNDSCHULE AKTUELL, die Zeitschrift des Grundschulverbandes,

erscheint viertel jährlich und wird allen Mit glie dern zugestellt.

Der Bezugspreis ist im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Das einzelne Heft kostet 9,00 € (inkl. Versand innerhalb Deutschlands);

für Mitglieder und ab 10 Exemplaren 5,00 €.

Verlag: Grundschulverband e. V., Niddastraße 52, 60329 Frankfurt / Main,

Tel. 0 69 / 77 60 06, Fax: 0 69 / 7 07 47 80,

www.grundschulverband.de, info@grundschulverband.de

Herausgeber: Der Vorstand des Grundschulverbandes

Redaktion: Ulrich Hecker, Hülsdonker Str. 64, 47441 Moers,

Tel. 0 28 41 / 2 17 14, ulrich.hecker@gmail.com

Fotos und Grafiken: Bert Butzke (S. 4, 20 unten, 32); Schulmuseum Bremen

(S. 18: 20 oben, 31); ullstein_high_00269638 (Titel, S. 3); Donata Wenders

(S. 26, 27); Autorinnen und Autoren (soweit nicht anders vermerkt)

Herstellung: novuprint Agentur GmbH, 30175 Hannover

Anzeigen: Grundschulverband e. V., Tel. 0 69 / 77 60 06,

info@grundschulverband.de

Druck: Strube Druck und Medien OHG, 34587 Felsberg

ISSN 1860-8604 / Bestellnummer: 6090

Beilagen: Infoheft des Grundschulverbandes; Friedrich Verlag GmbH;

TOUSSINI-circus mobile

U II

GS aktuell 146 • Mai 2019

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!