25.04.2019 Aufrufe

GSa146_190410-Web-Einzelseiten

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

aktuell … aus den Landesgruppen

Nordrhein-Westfalen

Vorsitzende: Christiane Mika, Heroldstraße 28, 44145 Dortmund

info@grundschulverband-nrw.de, www.grundschulverband-nrw.de

Klausurtagung des

Landesvorstands 2019

Im Februar traf sich der neugewählte

Vorstand zu seiner

jährlichen Klausurtagung.

Anknüpfend an die auch

in der letzten Mitgliederversammlung

genannten

Arbeitsthemen ging es u. a.

um Fragen nach der Konkretisierung

des Masterplans

Grundschule, um die Ausgestaltung

der Digitalisierung,

die Sicherung und Weiterentwicklung

der Inklusion und

um die Gewinnung neuer

Lehrkräfte an Grundschulen.

Masterplan Grundschule

Im Gespräch mit den betroffenen

Verbänden hat es

Ende des vergangenen Jahres

einen Austausch dazu gegeben

– weitere Konkretionen

zu den dort genannten Handlungsfeldern

sind bis jetzt

noch nicht erfolgt. Aus Sicht

der Landesgruppe braucht

es keine Neuausrichtung

der bisherigen erfolgreichen

Grundschularbeit, sondern

in erster Linie eine qualitativ

und quantitativ hochwertige

Ausstattung der Schulen,

insbesondere der Schulen

in sozial benachteiligten

Regionen, um den Bildungsansprüchen

der Kinder

gerecht werden zu können.

Mit nach wie vor zu großen

Klassen, zu wenig (sonderpädagogischem)

Personal,

unzureichender Entlastung

ob der Fülle der Aufgaben

stehen die Grundschulen vor

erheblichen, teilweise nur

noch unzureichend zu bewältigenden

Herausforderungen.

Insbesondere die dramatische

Personalsituation führt

zu der Feststellung, dass trotz

aller Werbekampagnen und

Von links nach rechts: Baldur Bertling, Barbara Irrgang, Linda Kindler, Beate Schweitzer, Dietlind

Brandt, Christiane Mika, Maxi Brautmeier-Ulrich, Karina Höveler

Öffnungen der Stellenausschreibungen

für Seiteneinsteiger

der Mangel eklatant

bleibt. Festzuhalten bleibt,

dass ohne eine Steigerung

der Studienkapazitäten

dieser auch nicht spürbar

behoben werden kann.

Digitalisierung

Nach dem nun erfolgten

Abschluss des Digitalpakts

zwischen Bund und Ländern

bleibt abzuwarten, wie die

konkreten Maßnahmen zur

digitalen Ausstattung an

den Grundschulen aussehen

werden und wie eine entsprechende

Qualifizierung

der Lehrkräfte systematisch

erfolgen soll – inwieweit

der Einsatz einer mobilen

Digitalwerkstatt an einzelnen

Schulen in NRW dies nachhaltig

(mit) befördern kann,

wird sich nach Abschluss der

einjährigen Rundtour durch

NRW zeigen. Entscheidend

wird es darauf ankommen,

wie Schulträger mit den

zur Verfügung gestellten

Mitteln umgehen und unter

Beteiligung der Betroffenen

eine zuverlässige und gute

Ausstattung bereitstellen.

Inklusion

Gerade in Zeiten unzureichender

Ressourcen besteht

die Gefahr, dass sich unter

permanenter Überlastung

auch ein mittlerweile gut

entwickelter Inklusionsalltag

an vielen Grundschule mit

einer etablierten Beratungspraxis

verändern kann und

das gemeinsame Lernen

zugunsten des Besuchs einer

Förderschule Beschränkungen

erfährt – begünstigt wird

dies durch den Erhalt und

teilweise Ausbau der Förderschulen

und die Abschaffung

der zieldifferenten Förderung

an den Gymnasien.

Hundert Jahre Grundschule

– auch in NRW:

Und wie weiter?

Auch in NRW wird an das

hundertjährige Bestehen

der Grundschule erinnert

und gleichzeitig ein Blick

auf aktuelle und zukünftige

Arbeits- und Handlungsfelder

geworfen. Der Vorstand der

Landesgruppe und die GEW

planen gemeinsam einen

Grundschultag am

12. November 2019

in der Westfalenhalle in

Dortmund. Neben verschiedenen

Foren wird es

nach einem Eingangsreferat

von Hans Brügelmann auch

eine Podiumsdiskussion mit

Vertreterinnen aus Politik und

Pädagogik geben. Weitere

Informationen zu den Foren

und zu den Anmeldemodalitäten

finden alle Interessierten

in den nächsten Wochen

unter:

grundschulverband-nrw.

de und www.gew-nrw.de/

grundschule.de

Für die Landesgruppe:

Beate Schweitzer

44 GS aktuell 146 • Mai 2019

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!