Kinder erleben Ernährung - LBS

lbs.de

Kinder erleben Ernährung - LBS

IV. Projekttage „Vollkorn“

4..6 Experriimentt „Eiin Korrn,, ttrrägtt das Leben viiellerr neuerr Körrnerr iin

siich..“

Die praktische Umsetzung des theoretischen Wissens dient der Vertiefung des Gelernten.

Material:

keimfähiges Getreide (aus dem Bioladen, da Getreide aus dem Supermarkt oft nicht

keimfähig ist!), Wasser, Teller, Küchenkrepppapier

Vorbereitung:

Keine

Durchführung:

Die Körner werden leicht angefeuchtet

auf das Papier gelegt. Nun sollen die

SchülerInnen beobachten, was in den

nächsten Tagen passiert. Nach ein

paar Tagen, in denen die Körner immer

leicht feucht gehalten werden, zeigen

sich die ersten Keime. Wie entwickeln

sich die einzelnen Körner?

Zeitaufwand: Ca. 10 min ohne Keimzeit

4..7 Körrnerr--Mandallas

Schmecken sie noch? Haben sie jetzt

einen höheren Stellenwert in der Ernährung?

Was wird aus dem einzelnen

Korn wenn es eingepflanzt wird (z.B. in

einen Blumentopf auf der Fensterbank)

Diesen und weiteren interessanten

Fragen sollen die SchülerInnen nachgehen.

Die künstlerische Auseinandersetzung mit dem Gelernten vertieft das Verständnis

um die Vielfältigkeit des Korns.

Material:

runde Pappkreise als Mandala Unterlage, Kleber, verschiedene

Getreidekörner (Reis, Mais, Roggen, Dinkel etc.)

Vorbereitung:

Keine.

Durchführung:

Die SchülerInnen legen das Mandala

(nach ihrer eigenen Einteilung) mit Getreidekörnern

aus und kleben diese

fest. So entstehen kleine Kunstwerke,

die die Vielfalt von Getreide deutlich

Zeitaufwand: Ca. 30 min

sichtbar machen. Die unterschiedlichen

Farben wie Formen können bestaunt

werden wenn die Kunstwerke im

Klassenzimmer oder im Schulflur aufgehängt

werden.

37

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine