Aufrufe
vor 1 Woche

SMB_Youblisher_

88 | SMART BUILDING &

88 | SMART BUILDING & SMART CITIES Werkschau 2013 bis 2016 Bachelorarbeiten 2016 Irina Brunner Wohnraumschaffung durch Nachverdichtung bei gewerblichen Handelsobjekten Abdurrahman Demir Energetische Stadtraumtypen? Solarpotential je Flächenwidmung Maximilian Eibl Funktionale Beschreibung für Bautechnik – Fenster Lisa-Marie Eisl Wohnraumschaffung durch Quartiersnachverdichtung? Überblick der Möglichkeiten und Kostenvergleich Modernisierung mit Aufstockung und Ersatzbau Katrin Freinbichler-Schuster Schallschutzklassen der ÖNORM B 8115-5 in der Bauausführung Bernhard Haym Bestehende Immobilie mit Gewerbe und Wohnraum, Projektierung Sanierung, Anbau oder Neubau mit Nachverdichtung Gabriele Herzog Änderungen im Bundesvergabegesetz 2006 durch die Novelle 2015 Thomas Hofer Evaluierung sanierter Schulgebäude anhand gemessener Werte und dynamischer Gebäudesimulation Markus Karnutsch Tageslichtnutzung in der Sanierung von Wohngebäuden Johannes Lindebner Energieeffiziente Beheizung der Gasteiner Naturbadeteiche Kilian Sebastian Moosmüller Algen, eine erneuerbare Energiealternative Lukas Moser Thermische Sanierung unter Einsatz von Holz- und Holzwerkstoffen Felix Neumann Funktionale Beschreibung für Haustechnik – Biomasse Patrick Pernecker Energieeffizienz in Tourismusbetrieben/Saunaanlagen energieeffizient gestalten Manuela Prieler SMART STABLE – Analyse des Arbeitszeitaufwands bei unterschiedlichen Aufstallungssystemen in der Pferdehaltung Ivan Rados Bauvorhaben Justizgebäude-Schnittstellen Vermeidung in der Bauausführung aufgrund einer effizienten Bauablaufplanung Christian Seifreidsberger Bauvorhaben Justizgebäude Salzburg – Ermittlung des Bau-Soll/ Bau-Ist beim Bauteil „Trafo“ und Beurteilung einer Leistungsstörung Adelheid Sigl Schlafen und Wohlbefinden – das ideale Raumklima und die Wirkung von naturbelassenem Holz im Schlafbereich Kathrin Staubmann Funktionale Beschreibung – Sanierung von Außenwänden Dominik Steiger Nachhaltigkeitsoptimierung von Brückenbauwerken – Integrale Brücken und alternative Brückenrandausbildungen Christof Viehhauser Thermische Behaglichkeit im mehrgeschoßigen Wohnbau – Variantenstudie mittels thermischer Gebäudesimulation Michael Wieselthaler Betrachtung des Uf-Wertes und der idealen Einbausituation von Fenstern im Neubaubereich Martin Wintersteller Energetisches Potential der Solarthermie in Kombination mit Wärmepumpenheizungen im Geschoßwohnbau Melanie Zeiselmeier Wohnraumschaffung durch Nachverdichtung Christian Zwickel Entwicklung einer Mess- und Visualisierungseinheit zur Ermittlung von Photovoltaikleistungen im Rahmen der PV-Challenge

Lehre | 89