LiM_08_Gesamt_Einzelseiten

mress

Pâtisseur Molnàr ist während der Arbeit

kein „Naschkater“, da greift er nur zu

salzigen Snacks. Anders in seiner Freizeit:

„Zwischen 14 und 16 Uhr braucht

mein Körper etwas Süßes.“ Dass Zucker

und Fett vorübergehend die Energie

steigern, ist bekannt. Deshalb wird bei

Stress gern zu etwas Süßem gegriffen.

Ob der Stress dadurch körperlich wirklich

reduziert wird, ist nicht 100protzentig

belegt. Sicher ist, die auf der Zunge

zergehende Schokolade enthält reichlich

Tryptophan, das im Körper in Serotonin

umgewandelt wird und Glücksgefühle

erzeugt. So gesehen hat der Pastry Chef

nur glückliche Gäste.

Und wie steht’s mit den unterschiedlichen

Geschmäckern – zum Beispiel bei

den Deutschen und den Franzosen?

„Letztere lieben ihre Klassiker wie

Crème brulée oder Pâte de fruits. Die

Deutschen mögen’s allgemein fruchtig

und die Bayern speziell bevorzugen

Kaiserschmarrn, Kuchen und Bayerische

Creme.“ Privat backt er am liebsten…

Brot. Einen Klassiker aus seiner Heimat:

Ungarisches Kartoffelbrot.

Ob Schokolade oder Früchte: Die große Auswahl ist einfach

verführerisch.

Chocolate or fruit: the selection is wide. Give in to temptation!

Täglich frische Kuchen und andere Leckereien.

Cakes and sweet treats, fresh every day.

my body needs something sweet.” It’s a wellknown

fact that sugar and fat primarily increase

energy levels. That’s why we reach for

something sweet in times of stress. Whether

stress is really reduced physically as a result is

not 100 percent proven. However, we do know

that chocolate melting on the tongue contains

plenty of tryptophan, which is converted into

serotonin in the body and generates feelings of

happiness. When you look at it that way, our

Pastry Chef always has happy customers.

And what about varying national tastes - for

example the Germans and the French? “The latter

love their classics like crème brulée or pâte

de fruits. The Germans generally like fruity

things and Bavarians especially prefer Kaiserschmarrn,

cake and Bavarian cream.” Off-duty

he prefers to bake... bread. A classic from his

home country: Hungarian potato bread.

93

More magazines by this user