01.04.2019 Aufrufe

SPORTaktiv April 2019

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Vollgas am Stand. Zwiften hebt das<br />

Rollentraining auf eine neue Ebene.<br />

der virtuellen Welt absolviert werden,<br />

desto höher steigt man in der „Kaste“<br />

(Level) und umso bessere und schnellere<br />

Fahrräder und Ausrüstungsgegenstände<br />

werden freigeschaltet. Das geschürte<br />

Verlangen auf Rahmen, Trikots und<br />

Laufräder führte bei mir rasch zu Ausfahrten<br />

über mehr als 100 virtuelle Kilometer<br />

– ohne Pause. Für den Flaschennachschub<br />

ist die kopfschüttelnde<br />

Freundin zuständig, während ich im<br />

Wind des Ventilators am Stand trete.<br />

Mit Erfolg, denn mittlerweile fahre ich<br />

virtuell ein real schwer leistbares Trek<br />

„Madone“ samt Zipp-Laufrädern. Weiteres<br />

Kopfschütteln habe ich bei der Freude<br />

darüber gratis dazubekommen. Der heilige<br />

Gral ist jedoch das Tron-Bike. Ein futuristisches<br />

Velo mit leuchtenden Reifen.<br />

Dafür setzten sich auch gestandene Familienväter<br />

tagelang auf das Rad und fahren<br />

etwa „Alpe du Zwift“ – einen Nachbau<br />

des legendären Anstiegs von Alpe d’Huez<br />

– rauf und runter. Immerhin benötigt<br />

man dafür insgesamt 41.150 Höhenmeter.<br />

Das dauert. Dass diese Herrschaften<br />

ihren Kindern erklären, sie sollen nicht<br />

zu viel fernsehen und Computer spielen,<br />

birgt eine gewisse Ironie.<br />

Wie auch im richtigen Leben ist auf<br />

Zwift die „Währung“ das Verhältnis aus<br />

der erbrachten Leistung zum Körpergewicht<br />

– Watt pro Kilo. Und wie im richtigen<br />

Leben wird auch im Internet ordentlich<br />

betrogen. Der Anreiz? Einmal<br />

der Star sein und immerhin werden einige<br />

Rennen auch auf Youtube gezeigt –<br />

samt Kommentator. Getrickst wird –<br />

vor allem bei Rennen –, wo es nur geht.<br />

Das Gewicht wird niedriger angegeben,<br />

der Widerstand bei Rollentrainern verringert<br />

und manch feiner Herr ändert<br />

sogar sein Geschlecht, um bei Damenrennen<br />

den ersten Platz einzuheimsen.<br />

Wem es Spaß macht ...<br />

Dabei nutzt die selbst ernannte Zwift<br />

Anti Doping Agency (ZADA) Plattformen<br />

wie „Zwiftpower“, um die virtuellen<br />

Doper zu erwischen. Die werden<br />

dann etwa auf Facebook entlarvt oder<br />

Fotos: Thomas Polzer<br />

3-Tages-Radtour vom Lungau bis Bad Radkersburg<br />

29.<br />

RADUMZUG<br />

Mehr Infos und Anmeldungen auf<br />

www.tour-de-mur.at<br />

20. bis 22. Juni <strong>2019</strong>

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!