80. Auktion - Auktionen Dr. Crott

uhren.muser.de

80. Auktion - Auktionen Dr. Crott

212

Leroy, Horloger du Roi à Paris, 480 mm, circa 1860

Hochfeine, dekorative Portalpendule mit Halbstunden-/

Stundenschlag

Geh.: kobaltblaues und weißes Porzellan und feuervergoldete

Bronze, rechteckiger Sockel mit gewölbten Flanken auf 6 profilierten

Scheibenfüßen, reliefierte feuervergoldete Bronzebschläge

mit Putti Motiven, 4 ionische Säulen, flankiert von 2 Personifikationen

der Artes liberales (der sieben freien Künste): links

die Geometrie mit Zirkel und Winkelmaß und rechts die Musik

mit Instrumenten. Gebogener Giebelabschluss mit aufgelegtem

floralen Zierfries, zentrale Vasen- und Urnenbekrönung an den

vier Seiten. Zffbl.: Email, bombiert, arab. Stunden, polychrome

Blumenfestons, signiert, Louis XVI-Goldzeiger. Werk: Messingvollplatinenwerk,

2 Federhäuser, Hakenhemmung, Schlossscheibe,

1 Hammer, 1 Glocke, schweres, originales, feuervergoldetes

Sonnenpendel.

Very fine ornamental pendulum clock in the shape of a

portal, with half hour/hour strike

Case: cobalt blue and white porcelain and firegilt bronze, rectangular

base with curved flanks on 6 moulded disc feet, firegilt relief

bronze fittings with putti, 4 ionic columns flanked by personifications

of 2 of the seven liberal arts: on the left is Geometry with

a pair of compasses and a goniometer, on the right is Music with

instruments. Curved gable, frieze with applied floral ornaments,

central vase, urns in each of the four corners. Dial: enamel,

bossed, Arabic hours, polychrome flower festoons, signed, Louis

XVI gold hands. Movm.: brass full plate movement, 2 barrels,

anchor escapement, count wheel, 1 hammer, 1 gong, silk string

suspension, original, heavy, firegilt sun pendulum.

29305 G/C: 2, 34 Z/D: 2 W/M: 2, 41, 51

4.500 - 7.000 EUR 6.300 - 9.800 USD

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine