Aufrufe
vor 5 Jahren

amz_2010_09

amz_2010_09

„We know carwash“ _

„We know carwash“ _ Unter diesem Motto stellt die Otto Christ AG ihr Produktprogramm und damit die neuesten Anlagen- und Systemkonzepte auf der Automechanika 2010 als wichtigste internationale Leitmesse der Carwash-Branche vor. Christ präsentiert die neuesten Entwicklungen für die Waschbranche. Das sind neben der überarbeiteten Portalwaschanlage Varius die drei neuen Portalwaschanlagenmodelle Primus, Varius 1+1 und Sirius. Alle Portalwaschanlagen erfüllen laut Hersteller die Vorgaben des VDA-Siegels für Waschanlagen. Mit den neuen, attraktiven Bedienterminals werden die Anforderungen einer klaren, einfachen Verbraucherführung umgesetzt. Ferner stellt Christ die neuesten Trends bei den Bedienoberflächen/ Bezahlsystemen vor, die sich in den nächsten Jahren zum Standard entwickeln werden. Ein weiterer Schwerpunkt wird das moderne SB-Waschplatzsystem als zeitgemäßes Stahlbaudesign für moderne Optik und Transparenz sein, wobei die verbreiterten Waschboxen dem Waschkunden bestmöglichen Komfort beim Waschen bieten sollen. Desweiteren werden Hurricane, eine leistungsstarke und kompakte Zentralstaubsaugeranlage sowie Taurus, eine leistungsstarke Nutzfahrzeugwaschanlage gezeigt. Auf hohe Bandgeschwindigkeiten ausgelegt ist Hybridtechnik, die intelligente Hochleistungs-Waschstraße. Als perfektes Kassen- und Kundenbindungssystem soll Wash-Manager als professionelles Kundenbindungssystem mit Kundenkarten zur Optimierung von Marketing und Personalplanung beitragen. Dazu gesellen sich Wash-Manager WS als Kassensystem mit Bedientheke sowie Wash-Manager WPS als Einsatz der Kundenkarten auch am SB-Wasch- Unter dem Motto „We know carwash“ stellt die Otto Christ AG das vollständige Produktprogramm und damit die neuesten Anlagen- und Systemkonzepte auf der Automechanika 2010 vor. Foto: Christ platz und Wash-Manager PWA für die Bedienung der Portalanlage mit Cash- und Kundenkarten. Auch die Unternehmensbereiche Christ Xpress (Werbemittel und Zubehörteile) sowie Christ Autowasch- und Pflegeprodukte präsentieren das aktuelle Produktprogramm. Das Christ- Messeteam freut sich über einen Besuch auf dem Messestand im Freigelände SW, Stand-Nummer B25. jr. giunti omocinetici, semiassi, constant veloci velocity joints, driveshafts, juntas homocinética transmisiones, Metelli joints homocinétiques, Gleichlaufgelenke: arbre dde transmission, Wir Gleichlaufgelenke, möchten Antrieb swellengiunti omocinetici, semiassi, constant velocity joints, driveshafts, juntas homociné ticas, transmisiones, Ihre Aufmerksamkeit joints homocinétiques, arbre de auf transmission, uns lenken Gleichlaufgelenk ! Antriebswellengiunti omocinetici, semiassi, constant velocity joints, driveshafts, junta homocinéticas, transmisiones, joints homocin homocinétiques, arbre de transmission, Gleichlaufge lenke, Antriebswellengiunti omocinetici, semiassi, sem constant velocity joints, driveshaft juntas homocinéticas, transmisiones, joints homocinétiques, h ocinétiques iques, arbre de de tr transmission, transm Gle ichlaufgelenke, Antriebswellengiunti omocinetici, omoc tici, semi semiassi, constant st velo velocity joint driveshafts, juntas homocinéticas, transmisiones, transmision joints ts homocinétiques, ho e arbr arbre bre dde transmi sion, Gleichlaufgelenke, Antriebswellengiunti Antriebswellengiun omocinetici, omocineti cinetici, semiassi, ss cons constant nsta velocit joints, driveshafts, juntas homocinéticas, transmisiones, tra misiones, nes, joints jo homocinétiques, homocinétiq ique arbre d transmission, Gleichlaufgelenke, Antriebswe Antriebswellengiunti ngiun unti omocinetici, semi semiassi, iass constan velocity joints, driveshafts, juntas homocinéticas, homociné as, transmisiones, traansmisiones, joints homocinétique homo h arbre de transmission, Gleichlaufgelenke, Antriebswellengiunti A riebswelleng wellengiunti omocinetici, omociinetic semiass constant constant velocity joints, driveshafts, juntas homocinéticas, ho transmisiones, joints homociné tiques, arbre de transmission, Gleichlaufgelenke, Gleichlaufgelen Antriebswellengiunti omocinetici, sem assi, constant velocity joints, driveshafts, juntas j homocinéticas, transmisiones, join homocinétiques, arbre de transmission, Gleichlaufgelenke, Antriebswellengiun www.metellispa.it omocinetici, semiassi, constant velocity joints, driveshafts, juntas homocinéticas, transm ������������� ������������� �������������������� amz - auto | motor | zubehör Nr. 9-2010 69

technik automechanika Schmierstoffe für Klassiker _ Motul hat jetzt die Produkte Classic Oil SAE 30 und Classic Oil SAE 15W50 neu auf den Markt gebracht. Präsentiert werden die Klassikprodukte auf der Old- und Youngtimer- Sonderschau des Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) in der Halle 11. Mit den beiden neuen Produkten für die Klassikszene wird das Classic-Produktprogramm von Motul laut eigenen Aussagen nochmals deutlich aufgewertet. Unter der Bezeichnung „Classic Range“ bietet das Unternehmen Motorenöle, Getriebe- und Hinterachsöle, Bremsflüssigkeit, Kraftstoffzusätze sowie Wartungs- und Pflegeprodukte – abgestimmt auf die Anforderungen historischer Fahrzeuge. Mit dem neuen Classic Oil SAE 30 und dem bestehenden „Volks-Profispray“ WD-40 für begrenzte Zeit in Sondergröße Der medienbekannte Profischrauber Det Müller und ein historischer VW-Bulli sollen auf dem Messestand der WD-40-Company die Messebesucher anziehen, um bei dieser Gelegenheit das Multifunktionsöl „WD-40“ zu bestaunen. Wie der Hersteller mitteilt, ist das unter dem Namen „Volks-Profispray WD-40“ bekannte Öl im Rahmen einer zeitlich begrenzten Ak- Det Müller soll das Publikum auf dem WD-40-Stand in seinen Bann ziehen. Foto: WD-40 Produkt Classic Oil SAE 50 verfügt Motul jetzt über zwei hochwertige mineralische Einbereichsöle. Beide Einbereichsöle wurden speziell formuliert für Motoren und Getriebe von Fahrzeugen, gebaut in der Zeit von 1900 bis 1950. Durch die auf klassische Fahrzeuge abgestimmte Viskosität wird laut Unternehmensangaben der Ölverlust minimiert. Das neue halbsynthetische Motorenöl Classic Oil SAE 15W50 ist dagegen exakt für Motoren ausgerichtet, die im Originalzustand mit oder ohne Turbolader nach 1970 gebaut wurden. Für Fahrzeuge ab 1950 hat die Schmierstoffmarke mit dem Classic Oil SAE 20W50 zudem ein mild Ölabscheider ohne übliches Koaleszenzmaterial _ Das Einsparen von Betriebskosten spielt im Kfz-Betrieb eine wichtige Rolle. Dazu zählen auch die Wartungskosten am Ölabscheider. Bei Ölabscheidern und der Kreislaufführung von Waschwässern gibt es zahlreiche Verfahren und Anbieter. Allerdings sollte man sich vor einer Kaufentscheidung genau informieren. So bietet beispielsweise Inowa eine wartungsfreie Abscheider-Baureihe „System H“ an, die auch auf der Automechanika in Frankfurt 70 amz - auto | motor | zubehör Nr. 9-2010 zu sehen ist. Die Anlage kommt ohne Koaleszenzmaterial aus und benötigt deshalb keine Filterwartung. Ein PEHD-Inliner garantiert eine längere Lebensdauer. Dabei handelt es sich um eine spezielleKunststoffbeschichtung, mit Die Abscheidetechnik von Inowa spart Betriebskosten. Foto: Inowa tion für professionelle Anwender als Sondergröße (statt 450 dann 500 Milliliter) im Fachhandel erhältlich. WD-40 eignet sich als Schmiermittel, Teilereiniger, Rostlöser, Kontaktspray und Korrosionsschutzmittel. Bewährt hat sich WD-40 bei fest itzenden Schrauben oder schwergängigem Mechanismus. Der Hersteller legt Wert auf ein hohes Maß an Anwenderfreundlichkeit. So lässt sich mit dem speziellen Sprühkopfsystem sowohl flächig als auch punktgenau arbeiten und sogar „über Kopf“ sprühen. Das „Volks-Profispray“ WD-40 Smart Straw ist in verschiedenen Größen als Spraydose (mit und ohne Smart Straw) Mit dem neuen Produkt Classic Oil SAE 30 und dem bestehenden Produkt Classic Oil SAE 50 verfügt Motul jetzt über zwei hochwertige mineralische Einbereichsöle. Foto: Motul legiertes Mehrbereichsmotorenöl auf Mineralölbasis entwickelt. Das hochwertige Klassikmotorenöl wurde auch für Fahrzeuge formuliert, die bereits mit einem Ölfilter ausgerüstet sind. tv www.motul.de der alle Betonbehälter innen geschützt sind. Für die Dichtheit gewährleistet Inowa eine 15-jährige Garantie. Als weitere Sicherheit dient ein separater Ölspeicher. Der automatische Ölabzug in den Ölspeicher ermöglicht die Entsorgung des Öls bei laufendem Betrieb. Die Besucher können sich am Inowa- Stand nicht nur über die Vorteile von filterloser Abscheidetechnik gegenüber herkömmlichen Abscheidern informieren, sondern auch über Waschwasser- Aufbereitungsanlagen und Beckensysteme zur Abwasserbehandlung. Weitere Informationen sind unter www.inowa.at zu finden. Halle 10.0 Stand B45. pero und als Kanisterware erhältlich. In den USA werden die Begriffe Multifunktionsöl und WD-40 seit langer Zeit synonym verwendet. Eine Situation, die der Hersteller auch hierzulande anstrebt. In Deutschland hat der Allroundhelfer bislang vor allem unter Profi-Anwendern einen guten Ruf erworben. Die „Volks-Profispray“-Aktion in Kooperation mit Deutschlands auflagenstärkster Tageszeitung sollte dafür sorgen, dass WD-40 noch bekannter wird und zusätzliche Umsatzpotenziale dauerhaft genutzt werden können. pero www.wd40.de

Download - Amz.de
Download - Amz.de
Download - Amz.de
nkw_2012_03 - amz
MEHR ALS ÖL. - amz
download - Amz.de
download - Amz.de
Download - amz.de
download - amz.de
auto motor zubehör - amz
download - Amz.de
download - Amz.de
auto motor zubehör - amz
download - Amz.de
amz_2012_01-02 - Amz.de
FÜR JEDEN WAGEN - amz
Download - Amz.de