Ein Tempel des Heiligen Geistes (1996)

kornelius.jc.net

Ein Tempel des Heiligen Geistes (1996)

Kapitel 11: Unsere Beziehung zu anderen Gruppen,

die die Mäßigkeit fördern

Zusammenarbeit

Steht Schulter an Schulter

Auch in anderen Kirchen und Gemeinden gibt es Christen, die

die Grundsätze der Mäßigkeit verteidigen. Wir sollten versuchen,

uns ihnen zu nähern und ihnen einen Weg zu bahnen, Schulter an

Schulter mit uns zu stehen. Wir sollten große und hervorragende

Männer aufrufen, unsere Bemühungen zu unterstützen, um zu retten,

was verloren ist. Aus der Schatzkammer der Zeugnisse III, 359.

Zusammenschließen, wenn es möglich ist

Wo immer ihr eine Gelegenheit bekommt, euch mit anderen

Verfechtern der Mäßigkeitsbewegung zusammenzuschließen, solltet

ihr es tun. The Review and Herald, 14. Februar 1888.

Mein Mann lud immer, wenn es sich ergab, die Mitarbeiter der

Mäßigkeitsbewegung zu seinen Versammlungen ein und räumte ihnen

auch Sprechzeit ein. Und wenn sie uns zu ihren Treffen einluden,

haben wir immer darauf positiv reagiert. Brief 274, 1907.

Nur mit Menschen zusammentun, die Gott treu sind

Wir sollen uns nicht mit Mäßigkeitsvereinen zusammenschließen,

in denen sich Menschengruppen finden, die selbstsüchtige Interessen

verfolgen und sich als „Reformer“ bezeichnen. Für unsere

Mitarbeiter gilt ein höherer Maßstab. Wir als Gemeinde müssen

unterscheiden zwischen Menschen, die dem Gesetz Gottes treu sind, [240]

und solchen, die ihm gegenüber ungehorsam sind. Brief 1, 1882.

Eine feinfühlige Einstellung gegenüber anderen Organisationen

Jeder echte Christ müßte die Mäßigkeitsbestrebungen beachten.

Besonders jene, die sich als Reformer ausgeben, sollten sie unterstüt-

229

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine