84. Auktion - Auktionen Dr. Crott

uhren.muser.de
  • Keine Tags gefunden...

84. Auktion - Auktionen Dr. Crott

419*(Jacques) Paliard à Bescancon, 54 mm, 149 gr., circa 1720Seltene einzeigrige Doppelgehäuse-Spindeltaschenuhr mitWeckwerkGeh.: Übergehäuse: Silber, floral graviert, durchbrochen gearbeitet,4 Porträtkartuschen, großes Außenscharnier. Innengehäuse - Silber,floral graviert und durchbrochen gearbeitet, randseitige Kartuschenmit gravierten Fischen, Vögeln, Waffen und Maskarons. Zffbl.: Email,bombiert, radiale röm. Zahlen, zentrale drehbare Weckerscheibe,Eisenzeiger. Werk: Vollplatinenwerk, Schlüsselaufzug, gekörnt,vergoldet, aufgelegte gravierte Ornamente, signiert, Kette/Schnecke,1 Hammer/1 Glocke, Balusterpfeiler, gebläute Schrauben, dreiarmigeStahlunruh, floral gravierte, durchbrochen gearbeitete Unruhbrücke,silberne Regulierscheibe.A rare one handed pair-cased verge pocket watch with alarmCase: outer case - silver, florally engraved, pierced, 4 cartouches withportraits, large lateral hinge. Inner case - silver, florally engraved andpierced, the sides with engraved cartouches depicting whales, birds,military equioment and masks. Dial: enamel, “en bosse”, radial Romannumerals, central rotating alarm disc, iron hand. Movm.: full platemovement, keywind, frosted, gilt, applied engraved ornaments, signed,chain/fusee, 1 hammer/1 bell, baluster movement pillars, blued screws,three-arm steel balance, florally engraved and pierced balance bridge,silver regulator disc.33079 G/C: 2, 23 Z/D: 2, 32, 33 W/M: 2, 41, 517.000 - 8.500 EUR 9.500 - 11.500 USD 70.000 - 85.000 HKD

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine