Aufrufe
vor 3 Jahren

EU in der Asylpolitik jetzt auf FPÖ-Linie!

  • Text
  • Einwanderung
  • Entwicklungshilfestopp
  • Reformen
  • Koalition
  • Linie
  • Burgenland
Österreich-Vorschlag zu "Ausschiffungsplattformen" in Nordafrika wird erprobt

EU in der Asylpolitik jetzt auf

Nr. 29/30 . Donnerstag, 19. Juli 2018 € 0,80 Österreichische Post AG WZ 02z032878 W Neue Freie Zeitung (NFZ), Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, A-1080 Wien . Tel.: 01 512 35 35 0 . Fax: 01 512 35 359 Retouren an NFZ, Friedrich-Schmdt-Platz 4/3a, 1080 Wien FPÖ zieht Halbzeitbilanz im Burgenland „Blau wirkt“, skizzierte FPÖ-Landeshauptmannstellvertreter Johann Tschürtz die Halbzeitbilanz der rot-blauen Landesregierung. Nach drei Jahren Rot-Blau ist das Burgenland wirtschaftlich auf Erfolgskurs und die Bevölkerung mit der Landesregierung höchst zufrieden. S. 13 EU in der Asylpolitik Foto: FPÖ Burgenland jetzt auf FPÖ-Linie! Österreich-Vorschlag zu „Ausschiffungsplattformen“ in Nordafrika wird erprobt S. 2/3 Das Reformtempo der Koalition überzeugt! Foto: BKA / Andy Wenzel Eine Bilanz über das erste halbe Jahr der neuen Bundesregierung – S. 4/5 PARLAMENT AUSSENPOLITIK WIEN IN EIGENER SACHE Reine Panikmacherei Die angestrebte Reform des Sozialversicherungswesens treibt die Genossen zu Höchtsleistungen in Sachen Panikmacherei. FPÖ-Sozialministerin Beate Hartinger-Klein entgegnet: „Es gibt keine Spitalsschließungen, die medizinische Versorgung ist gesichert!“ S. 6 Milliarden oder Nichts? Während Afrikas Kleptokraten und Brüsseler Beamte auf einen „Marshall-Plan“ für Afrika hoffen, schlagen Experten einen anderen Weg vor: Schluss mit der Entwicklungshilfe, die nichts bewirkt. Afrikas Politiker müssen selbst Verantwortung übernehmen. S. 8/9 Hacker hält Kurs Der neue SPÖ-Sozialstadtrat Peter Hacker hält an der rot-grünen „Willkommenspolitik“ fest. Wien brauche Einwanderung, egal ob aus Afghanistan oder aus Tirol. FPÖ-Gudenus kritisiert Hackers „Realitätsverlust“ bei der Beurteilung der Einwanderung. S. 11 Foto: NFZ Liebe Leser! Die nächste Ausgabe der NFZ erscheint wegen der Sommerpause wieder am 9. August 2018. Die NFZ wünscht allen Lesern einen erholsamen Urlaub!

Sammlung

FPÖ-TV