Aufrufe
vor 2 Wochen

Kurz: Wir sperren nur die Ungeimpften ein!

  • Text
  • Standort steyr man
  • Neuer praesident fbi
  • Fpoe sicherheitskarte
  • Buch lockdown opfer
  • Israelische verhaeltnisse
  • Blauer montag krems
  • Desolater wohnbau wien
  • Impfzwang junglehrer
  • Schulstart mit schikanen
  • Wahlauftakt oberoesterreich
  • Ungeimpfte massnahmen
ÖVP-Kanzler will mit Lockdown-Drohung die Österreicher zur Impfung zwingen

Kurz: Wir sperren nur die Ungeimpften

Nr. 36 . Donnerstag, 9. September 2021 € 0,80 Österreichische Post AG WZ 02z032878 W Neue Freie Zeitung (NFZ), Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, A-1080 Wien . Tel.: 01 512 35 35 0 . Fax: 01 512 35 359 Retouren an NFZ, Friedrich-Schmdt-Platz 4/3a, 1080 Wien Schluss mit den Schikanen gegen die Schulkinder! Maskenpflicht, mehrmalige Testungen pro Woche und eine unverschämte Bewerbung der Corona-Impfung an den Schulen. Die schwarz-grüne Bundesregierung hält ohne jede wissenschaftliche Grundlage an ihren Schikanen gegen Österreichs Schüler fest. S. 4-5 Kurz: Wir sperren nur Foto: NFZ die Ungeimpften ein! ÖVP-Kanzler will mit Lockdown-Drohung die Österreicher zur Impfung zwingen S. 2/3 Eine Politik mit Heimatliebe, Foto: eventfoto/Andreas Maringer Patriotismus und Hausverstand Fulminanter Auftakt der Freiheitlichen für den Landtagswahlkampf in Wels – S. 8/9 PARLAMENT WIEN LÄNDER MEDIEN Nur geimpfte Junglehrer? Desolate Wohnpolitik „Blauer Montag“ Macht vs Wissenschaft Aus Niederösterreich sind an die FPÖ vermehrt Meldungen herangetragen worden, dass Junglehrer nur noch mit Impfung eine Anstellung erhalten. Die FPÖ will von Bildungsminister Faßmann Auskunft, was es mit diesem Berufsverbot auf sich hat. S. 6 Über Jahrzehnte hinweg hat die SPÖ Wien die Sanierung der Gemeindebauten verschlampt. Jetzt muss deswegen der erste Sozialwohnungsbau abgerissen werden. Dazu ist ein Korruptionsskandal aus der Ära Ludwig bei „Wiener Wohnen“ aufgeplatzt. S. 8/9 Mehr als 650 Niederösterreicher fanden sich beim diesjährigen traditionellen „Blauen Montag“ der FPÖ Niederösterreich am „Wachauer Volksfest“ ein. Neben Landesparteiobmann Landbauer begeisterte auch Parteichef Kickl die Gäste. S. 11 und 14 Zwei Projekte, zwei unterschiedliche Ausrichtungen. Auf der einen Seite die geballte Meinungsmacht der „Mediaprint“-Gruppe, auf der anderen Seite wissenschaftliche Aufklärung über das neue Projekt von „Servus-TV“-Gründer Dietrich Mateschitz. S. 14

Sammlung

FPÖ-TV