Aufrufe
vor 10 Monaten

Nächster Schritt zum „gläsernen Bürger“!

  • Text
  • Jedermann
  • Wien
  • Sozialbetrug
  • Kogler
  • West
  • Budget
  • Leitfaden
  • Polizei
  • Suender
  • Nachtgastronomie
  • Petschnig
  • Aussetzen
  • Commerzialbank
  • Impfpass
Schwarz-Grün nutzt „Corona-Wahnsinn“ zum Ausbau des Überwachungsstaates

Nächster Schritt zum „gläsernen

Nr. 32/33 . Donnerstag, 13. August 2020 € 0,80 Österreichische Post AG WZ 02z032878 W Neue Freie Zeitung (NFZ), Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, A-1080 Wien . Tel.: 01 512 35 35 0 . Fax: 01 512 35 359 Retouren an NFZ, Friedrich-Schmdt-Platz 4/3a, 1080 Wien FPÖ unterstützt Initiative für die Nacht-Gastronomie Besonders hart von den Covid-Maßnahmen wurde die heimische Abend- und Nachtgastronomie getroffen, die von der Regierung hingehalten wird. Daher unterstützt die FPÖ Salzburg mit Wirtschaftssprecher Andreas Teufl die überparteiliche und unabhängige Initiative „Jede Minute zählt“. S. 13 Nächster Schritt zum Foto: FPÖ Salzburg „gläsernen Bürger“! Schwarz-Grün nutzt „Corona-Wahnsinn“ zum Ausbau des Überwachungsstaates S. 2/3 Wie viel SPÖ steckt im Foto: FPÖ Burgenland / Monatge: NFZ Commerzialbank-Skandal? FPÖ Burgenland fordert Untersuchungsausschuss zur Bankenpleite – S. 4/5 PARLAMENT AUSSENPOLITIK WIEN MEDIEN Asylrecht aussetzen! Nicht mehr unsere EU! Grüner Autofahrer-Hass Zu regierungskritisch Weil die illegale Einwanderung bereits wieder Fahrt aufnimmt, fordert FPÖ-Klubobmann Herbert Kickl ein Aussetzen des Asylrechts und einen echten Grenzschutz – aus gesundheits- wie sicherheitspolitischen Gründen und zum Schutz des Sozialstaats. S. 6 Der Maastricht-Vertrag, auf dessen Basis die Österreicher für einen Beitritt zur EU gestimmt haben, ist heute nicht einmal mehr das Papier wert, auf dem er steht. Mit dem jüngsten Vertragsbruch führen Kurz und Brüssel Österreich in die Schuldenunion. S. 8/9 Mit ihrem jüngsten Streich haben die Grünen – unter tatkräftiger Mithilfe der SPÖ – ihren Steuergeld-Vernichtungsdrang auf die Spitze getrieben. Für einen Sechs-Personen-Pool mit Kunstrasen-Umrahmung wurde eine wichtige Gürtel-Querung gesperrt. S. 11 Was Europas Medien meiden wie der Teufel das Weihwasser, nämlich die Arbeit der Regierung kritisch zu hinterfragen, hat Jimmy Lai in Hongkong gemacht. Am Montag wurde er dafür von Pekings Kommunisten verhaftet und wartet jetzt auf seinen Prozess. S. 14

Sammlung

FPÖ-TV