Aufrufe
vor 1 Jahr

Koran und Scharia als Lebensprinzip

  • Text
  • Narrativ
  • Heumarktfreunde
  • Eu
  • Sozialstaat
  • Behinderte
  • Postenschacher
  • Jugendstudie
Nächste Jugendstudie bestätigt moslemische Integrationsverweigerung aus Glaubensgründen

Koran und Scharia als

Nr. 49 . Donnerstag, 5. Dezember 2019 € 0,80 Österreichische Post AG WZ 02z032878 W Neue Freie Zeitung (NFZ), Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, A-1080 Wien . Tel.: 01 512 35 35 0 . Fax: 01 512 35 359 Retouren an NFZ, Friedrich-Schmdt-Platz 4/3a, 1080 Wien Grüner Postenschacher auf Kosten des Umweltschutzes Um seine Favoritin auf den Chef-Posten der Landesumweltanwaltschaft zu hieven, verfrachtete Grünen-Landesrat Heinrich Schellhorn den Amtsinhaber auf einen neuen. Die 100.000-Euro-Aktion finanzierte er auf Kosten von Umweltschutzmaßnahmen, kritisiert Marlene Svazek. S. 13 Koran und Scharia Foto: FPÖ Salzburg als Lebensprinzip Nächste Jugendstudie bestätigt Integrationsverweigerung aus Glaubensgründen S. 2/3 Sozialleistungen dürfen kein Anreiz zur Einwanderung sein Foto: NFZ Trotz Dänemark-Studie lehnt Rot-Grün Mindestsicherungs-Reform ab – S. 4/5 PARLAMENT AUSSENPOLITIK WIEN MEDIEN Umdenken gefordert Demokratie-Notstand Rote Heumarkt-Aktion Das Narrativ-Märchen Die Arbeitslosigkeit von Menschen mit Behinderung ist überdurchschnittlich hoch, in Lehrwerkstätten verdienen sie nur ein Taschengeld, kritisierte FPÖ-Obmann Norbert Hofer und fordert ein Umdenken im Umgang mit Behinderten in der Arbeitswelt. S. 6 Das Europaparlament proklamierte den „Klimanotstand“, Brüssel will mehr Kompetenzen und verordnet so die Überwachung der Autofahrer und will von den Nettozahlern mehr Geld dafür. Die Union driftet immer tiefer in einen Demokratie-Notstand. S. 8/9 Von wegen „Nachdenkpause“ zum umstrittenen Heumarkt-Projekt wegen der Gefahr für das Weltkulturerbe: Am Montag straften Rot-Grün Bürgermeister Michael Ludwig der Lüge und verscherbelten weitere Teilstücke an den Projekt-Betreiber. S. 11 Nicht der Inhalt zählt, sondern die Erzählung, der Narrativ. Massen-“Bereicherung“ 2015, „Klimakrise“ oder die „rechte Gefahr“. Politik und ideologisch wohlgesonnene Medien hatten den richtigen „Narrativ“, bis Herr Relotius darüber stolperte. S. 14

Sammlung

FPÖ-TV