Aufrufe
vor 3 Wochen

Mit 30 Polizisten gegen 900 Illegale?

  • Text
  • Gis fuer streaming
  • Bitschi bestaetigt
  • Kosten kh nord
  • Eu treibt preise hoch
  • Bundestagswahl deutschland
  • Fpoe kritik an nehammer
  • Gruene gegen autofahrer
  • 3g am arbeitsplatz
  • Kurz einvernahme
  • Salzburgs coronachaos
  • Gemeinderatswahl graz
  • Landtagswahl ooe
FPÖ kritisiert Nehammers PR-Show zu Grenzschutz und illegaler Einwanderung

Mit 30 Polizisten gegen 900

Nr. 39 . Donnerstag, 30. September 2021 € 0,80 Österreichische Post AG WZ 02z032878 W Neue Freie Zeitung (NFZ), Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, A-1080 Wien . Tel.: 01 512 35 35 0 . Fax: 01 512 35 359 Retouren an NFZ, Friedrich-Schmdt-Platz 4/3a, 1080 Wien Ohrfeige vom Rechnungshof für Corona-Management Der Bundesrechnungshof watscht das Corona-Management der ÖVP-geführten Salzburger Landesregierung ab. Salzburgs FPÖ-Landesparteiobfrau Marlene Svazek sieht damit die freiheitliche Kritik an der „Freunderlwirtschaft“ von Haslauer & Co. eindeutig bestätigt. S. 13 Mit 30 Polizisten gegen 900 Illegale? Foto: FPÖ Salzburg FPÖ kritisiert Nehammers PR-Show zu Grenzschutz und illegaler Einwanderung S. 2/3 FPÖ bleibt zweitstärkste Foto: FPÖ OÖ/Andreas Maringer Kraft in Oberösterreich! FPÖ-Chef Herbert Kickl zu den Wahlergebnissen in Oberösterreich und Graz – S. 4/5 INNENPOLITIK PARLAMENT AUSSENPOLITIK WIEN Türkises Sittenbild „3G“ am Arbeitsplatz? Der tiefe Fall der CDU Schluss mit Test-Chaos Bis vor den Wahlsonntag konnte die türkise „Message Controll“ die bereits Anfang September erfolgte Befragung des Kanzlers zum Vorwurf der Falschaussage hinauszögern. Das Einvernahmeprotokoll zeige, so die FPÖ, das bekannte „verlotterte türkise Sittenbild“. S. 4 Heftige Kritik übt FPÖ-Sozialsprecherin Dagmar Belakowitsch an den Plänen der türkis-grünen Koalition zu „3G-Regeln“ am Arbeitsmarkt. Nicht verstehen kann Belakowitsch das Schweigen der Arbeitnehmervertreter ÖGB und Arbeiterkammer dazu. S. 6 Der große Verlierer der Bundestagswahl in Deutschland ist die CDU. Nach 16 Jahren Kanzlerschaft Angela Merkels kehrten am Sonntag mehr als ein Drittel der Wähler von 2017 der Partei den Rücken. Erstmals kommt jetzt eine Dreier-Koalition. S. 8/9 Obwohl nur 0,12 bis 0,45 Prozent der Tests bei den Schülern positiv ausfallen, wenn die Tests überhaupt geliefert oder abgeholt werden, schickt die Stadtregierung munter ganze Schulklassen in die Quarantäne, kritisieren die Wiener Freiheitlichen. S. 11

Sammlung

FPÖ-TV