Aufrufe
vor 3 Monaten

Allianz zu mehr Sicherheit für die Österreicher!

  • Text
  • Pflege
  • Maut
  • Vorarlberg
  • Wolfmanagement
  • Demo gegen rechts
  • Pilnacek
  • Postenschacher
  • Oenb
  • Infaltion
  • Konjunktur
  • Kriminalitaet
  • Familienzusammenfuehrung
  • Masseneinwanderung
  • Asyl
  • Wohnbau
  • Schrangl
  • Kickl
  • Sicherheit
FPÖ fordert Sofortmaßnahmen zur Aufrechterhaltung der Sicherheit im Land

Allianz zu mehr Sicherheit für die

Nr. 13/14 . Donnerstag, 28. März 2024 € 0,80 Österreichische Post AG WZ 02z032878 W Neue Freie Zeitung (NFZ), Friedrich-Schmidt-Platz 4/3a, A-1080 Wien . Tel.: 01 512 35 35 0 . Fax: 01 512 35 359 Retouren an NFZ, Friedrich-Schmdt-Platz 4/3a, 1080 Wien Freiheitliche ordnen das Wolfsmanagement neu Die Salzburger Landesregierung sichert den Almsommer durch einen Wolfsmanagementplan, Änderungen im Jagdgesetz und verstärkte Herdenschutzmaßnahmen. Marlene Svazek: „Damit können wir einen Almsommer garantieren sowie Landwirten und Jägern Sicherheit geben.“ S. 13 Foto: FPÖ Salzburg Allianz zur Sicherheit für die Österreicher! FPÖ fordert Sofortmaßnahmen zur Aufrechterhaltung der Sicherheit im Land S. 2/3 Schwarz-Grün macht Wohnen zum Luxusgut! Foto: NFZ „Wohnbaupaket“ wird an zu geringer Bauleistung nichts ändern – S. 4/5 PARLAMENT WIEN MEDIEN IN EIGENER SACHE Steigende Kriminalität Familiennachzug Aus für Zwangssteuer? Liebe Leser, Wochenlang hat sich der ÖVP-Innneminister geweigert, Daten zur Jugendgewalt herauszurücken. Die jetzt präsentierte Kriminalitätsstatistik zeigt eines auf: Mehr Straftaten und bereits fast jeder zweite Tatverdächtige ist Ausländer. S. 6 Im Rahmen der „Familienzusammenführung“ für anerkannte Asylwerber kamen im Vorjahr mehr als 4.000 Kinder und Jugendliche nach Wien. Jeden Monat kommen weitere 350 dazu. Wiens Stadtregierung reagiert mit „Containerschulklassen“. S. 8/9 Für den FPÖ-Stiftungsrat Peter Westenthaler besteht für den ORF die Gefahr, dass die ORF-Zwangssteuer wegen gesetzeswidriger Passagen fallen könnte. Das würde für den ORF finanziell hart treffen und sein angeschlagenes Image weiter schädigen. S. 14 aufgrund der Feiertage erscheint die nächste Ausgabe der NFZ am 11. April 2024. Wir wünschen ein frohes Osterfest!

Sammlung

FPÖ-TV